Frage von CTR10, 103

Habe ich eine Herzmuskelentzündung lest mal bitte!?

Ich bin 18 Jahre alt männlich.
Ich mache 3 mal in der woche sport (Fussball)
Und zwar wen ich sport mache bemerke ich beim atem nichts ich merke nur das ich iregend wie nicht so fit bin das kann aber auch vomn rauchen kommen ich rauche 4 Zigaretten am tag. Aber ich hatte vor 7 Monate eine grippe und ging trotzdem sport machen danach hatte ich das Gefühl das ich eine Herzmuskelentzündung hatte und ging ins Spital und wurde untersucht nichts gefunden.
Vor 2monaten fand man bei mir eine bakterielle magenentzündung die ich schon länger hatte aber trotzdem sport machte weil ich nicht wusste das ich das hatte. Ich fragte den Arzt op ich Sport machen darf und er sagte ja kein Problem und das es auch nicht schlimm ist das ich Sport gemacht habe. Jetzt ist meine frage kann es sein das ich eine Herzmuskelentzündung habe? Weil ich habe immer wieder komische Gefühl :
Schwäche gefühl die kommen und gehen.
Das gefühl nicht richtig atmen zu können, beim sport machen kann ich aber gut atmen ich bemerke nur das ich nicht so fit bin. Aber dan gibt es Situation da ich schnell ausser atmen komme bsp wen ich wütend werde oder sonst was manchmal bin ich einfach schnell ausser atem und manchmal kann ich rennen und habe nichts. Meine frage ist jetzt soll ich nochmals untersuchen gehen? Ich bin
Mir einfach nicht sicher op ich was habe oder op ich mir das langsam einbilde weil ich manchmal an das denke dass ich jeden moment sterben kan.

Antwort
von Markusalem, 9

Wenn du die Vermutung hast eine Herz-Muskel-Entzündung zu haben, dann ist das letzte was du tun solltest, hier eine Frage zu stellen! Eine solche Entzündung ist im schlimmsten Fall tödlich, besonders wenn man immer weiter Sport macht. Also geh zum Arzt!

Wenn du allerdings schon so lange eine Herz-Muskel-Entzündung hättest, wie du glaubst, wärst du vermutlich schon längst zusammengebrochen. 

Würde dir trotzdem raten, dass sofort zu klären. Wenn es dann keine Herz-Muskel-Entzündung ist, würde ich dir raten dich nochmal ganz durchchecken zu lassen. Vielleicht hast du irgendeinen Mangel. Und rauchen ist natürlich auch nicht gerade förderlich für deine Ausdauer!

Antwort
von Schuesselchen, 15

Ich verstehe Dich nicht. Warum bist Du so unvernünftig im Umgang mit Dir und Deiner Gesundheit obwohl Du doch große Angst hast krank zu werden?
Gehe mal zu Deinem Hausarzt und erzähle ihm von Deinen Ängsten.
Überlege Dir was Du willst. Gesundheit oder unvernünftiges Leben. Du müßtest doch wissen, wie man sich verhält, wenn man krank ist und wenn man krank war. Das ist doch eigentlich ein natürlicher Instinkt.
Oder bekommst Du für Deinen Sport Geld. Und selbst dann sollte einem die eigene Gesundheit mehr Wert sein als ein volles Portemanaise.
Kurier Dich lieber mal richtig aus. Dann kannst Du ja wieder Sport treiben.
Gute Besserung und Sport frei, 🐱

Antwort
von putzfee1, 26

Eine Herzmuskelentzündung kann nur ein Arzt diagnostizieren. Wenn du also diese Vermutung hast, geh und lass dich untersuchen.

Antwort
von silberwind58, 21

Wenn ich solche Zweifel hätte,wäre ich schon längst beim Arzt gewesen ! Geh nochmal zum Arzt,vielleicht ein Internist? Lass Dich durchchecken und erklär das so ,wie Du es hier erklärt hast! Geh auf Nummer sicher! Meine Bekannte ist gestern gestorben,mit fast den gleichen Symptomen! Will Dir keine Angst machen aber das wir jung sind,ist keine Garantie dafür,auch gesund zu sein! Und das kann ganz schnell gehen! Also besser einmal mehr und öfter zum Doc als einmal zu wenig oder gar nicht! Alles Gute!

Kommentar von CTR10 ,

Es tud mir echt leid wie alt war sie und wiso ist sie gestorben was ist raus gekommen?

Kommentar von silberwind58 ,

Sie war erst 43 jahre! Hat immer Sport gegemacht,nicht geraucht,gesund gelebt aber hat auch eine Grippe verschleppt und die hat den Herzmuskel angegriffen,Sie ist beim Joggen mit Ihrem Hund umgekippt und nicht mehr zu sich gekommen!

Antwort
von juergen63225, 27

Ich kann nur wiedergeben, was meine Mutter gesagt hätte (und die hatte sicher recht)

Ganz übel, mit Sicherheit tötlich, wenn du dazu noch von einem Panzerüberrollt wirst !

und ausserdem, kann ich auch ohne medizinische Ausbildung und ohne EKG sagen: gib das Rauchen dran !

Antwort
von LeBrot, 14

wenn die Ärzte da nix gefunden haben dann hast du keine

liegt eher daran das du rauchst den wie wir alle wissen rauchen fickt die Lunge usw und dadurch ist dann auch deine ausdauer schlechter

Antwort
von livechat, 13

Wenn man gesundheitliche Probleme hat geht man zum Arzt und nicht ins Internet.

Antwort
von Dijanna, 21

Also ich hatte auch schon mal eine Herzmuskelentzündung durch eine Verschleppte Bronchitis bekommen.. trotz Sport. Wenn es dich beruhigt geh doch noch mal hin zum Arzt :-) Wenn die nichts finden ist doch umso besser ;-)

Kommentar von CTR10 ,

Wie hast du es bemerkt

Antwort
von Rosswurscht, 18

Würd ich nen Arzt fragen ...

Antwort
von oppenriederhaus, 10

Diagnosen stellt der Arzt und nicht das Forum

Antwort
von Danidivine, 18

Dann hör auf mit dem Rauchen auf, klar kannst du nicht so viel leisten wenn du rauchst.

Du hast sonst nichts.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community