Habe ich eine Glutenunverträglichkeit?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also wenn es nur über Antikörper getestet wurde lass doch bitte noch eine magenspiegelung mit dünndarmbiopsi machen

Ich selbst habe seit 7 jahren zöliakie und hatte auch nie Antikörper im Blut

Ich hoffe dir ist bewusst wie schwer es mit zöliakie ist

Auch musst du daran denken neben den Lebensmitteln auch die Kontamination zu beachten deshalb darf man keine holzkochlöffel oder Bretter o.ä. nutzen

Das gleiche gilded auch für ein handrührgerät das darfst du nicht nutzen nachdem etwas mit gluten verarbeitet wurde

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sicher kann es nicht schaden, eine Weile glutenfrei zu leben. WIE wurdest du denn getestet?

Denn eine Zöliakie kann man nur mittels Magenspiegelung und Dünndarmbiopsie feststellen.

Denke daran, dass glutenfrei zu essen nicht nur bedeutet, glutenfreies Brot zu essen. Auch Nudeln, Pizza, Kekse, Kuchen, teilweise Süßigkeiten, Pommes, panierte Sachen, Rahmspinat, Frikadellen, Döner...

All das fällt weg.

Wie sieht es bei dir außerdem mit Laktose aus?

Hast du mal intensiv auf Zucker und weißes Mehl verzichtet? Falls ja, ging es dir dann besser?

Bin gerade mit dem Thema "Pilze im Körper" auseinander gesetzt worden. Google mal Candida albicans.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tedbakerr
18.05.2016, 22:04

Es wurden nur Antikörper im Blut untersucht. Und das ist mir bewusst, da meine Cousine an Zöliakie leidet, weshalb ich darüber einen gewissen Überblick habe :) Und mit Laktose habe ich garkein Problem. Ich achte auch darauf, dass ich nicht zu viel, vor allem industriellen Zucker, esse.

0

Hallo :)

Es gibt ein Phänomen das nennt sich im englischen "non-celiac gluten sensitivity"...also eine Glutenunverträglichkeit ohne Zöliakie. Beides kann ziemlich schädlich für den Darm sein. Ich hab das nämlich auch :) Also einfach Gluten mal für ein paar Wochen aus der Ernährung streichen - dann weißt du sicher Bescheid :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich kenne keine Tests auf gluten bei mir wurde eine Magenspiegelung gemacht und da wurde das festgestellt 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung