Frage von celina15, 52

Habe ich eine esstörung& muss in Therapie?

Hallo. Folgendes ich bin leicht Übergewichtig. Zur Zeit darf ich mir von Familie oder in der schule ständig anhören das ich immer dicker werde. Normal ignorier ich dies aber in letzter zeit nervt es mich einfach & macht mich fertig. Da ich warum auch immer mein essen nach der Malzeit einfach wieder halb hoch kommt mich stört & ich es hoch Würge nutze ich das in letzter Zeit. Hab ich jetzt eine esstörung? Muss ich in Therapie? Ich kann darüber mit niemanden reden & mit meiner Mutter schon garnicht & mein Vater seh ich nie. Ich hab schon viel versucht abzunehmen aber es hat nicht wirklich geklappt. Ich will endlich meine ruhe & normal leben & nicht Das gespott von allen sein.

Antwort
von Max7777777, 22

Lass dich nicht unterkriegen, hör auf zu würgen (notfalls Arzt fragen was los ist), etwas gesünder essen und passend etwas Sport dazu. Abnehmen braucht seine Zeit, alles halb so wild Mfg Max ;)

Kommentar von celina15 ,

Ich esse ständig nur Gemüse& ich hasse Schokolade oder sonst etwas was süß ist

Kommentar von Max7777777 ,

Das ist doch ein gesunde einstellung (haha)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten