Frage von kimshahi, 60

Habe ich eine elektrische Antenne in meinem Mercedes 190e?

Mal eine bescheidene Frage. Habe das Auto erst seit ein paar Tagen und wollte fragen, ob sich die Antenne beim anmachen vom Radio rausfahren müsste? Habe in meinem Kofferraum mal das unter der Antenne geknipst.

Antwort
von DG2ACD, 37

Die Antenne müsste automatisch ausfahren. Sie bekommst vom Radio eine 12-Volt Steuerspannung, wenn diese anliegt, fährt die Antenne, versorgt von einer massiveren Spannungsversorgung, automatisch aus.

Sofern alles richtig funktioniert.

Tut sie das nicht, würde ich kontrollieren, ob die Steuerleitung "meist gelb  und recht dünn" bei eingeschaltetem Radio auch eine Spannung liefert.

Die Versorgungsleitung für die Antenne sollte immer Strom liefern. AUCH bei ausgeschalteter Zündung, denn wenn das Radio sich mit der Zündung ausschaltet, soll die Antenne ja trotzdem komplett einfahren.

Vielleicht ist ja nur eine Sicherung durchgebrannt.

Kommentar von kimshahi ,

Vielen lieben Dank! Ich werde mal Ursachenforschung betreiben!

Expertenantwort
von fuji415, Community-Experte für Auto, 18

Sieht eher wie  Schiebedachmotor aus den der hat eine Notbetätigung was eine E- Antenne nie hat . Und die Antenne wird auch verschraubt und nicht vernietet wie auf den Bild . Und der Stecker sagt auch nicht nach E-Antenne das ist ein Original Mercedes und die Zuleitungen sind auch zu dick für Motorantenne . siehe Bild 1 Motor für Schiebedach  Bild 2 ist Motorantenne 

Schiebedach 

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/mercedes-190-w201-motor-schiebedach-...

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/mercedes-benz-schiebedachmotor-w124-...

ANTENNE

http://www.ebay.de/itm/Mercedes-Benz-W140-Automatic-Antenne-AUTA-6000-EL-Hirschm...

Antwort
von Fraganti, 14

Da ist nichts von der Antenne zu sehen, du hast den Schiebedachmotor fotografiert. Die Notkurbel - falls der Motor mal ausfällt und das Dach offen steht - wird auf das weiße Zahnrad aufgesteckt. 

Kommentar von DG2ACD ,

Oh, was auf dem Foto zu sehen ist, kann ich so nicht erkennen, aber, bevor Du nach meiner Ursachenforschung gehst, solltest Du, wie Fraganti schreibt, erstmal schauen, dass Du das Richtige Teil angehst. Der Schiebedachmotor ist an einer ganz anderen STelle als Deine elektrische Antenne ;-)

Antwort
von chevydresden, 34

Das ist eine elektrische Antenne.

Antwort
von Benadino, 37

yes Sir

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community