Habe ich ein Windelfetisch?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Nur weil du etwas gerne machst oder sehr magst, hast du nicht gleich einen Fetisch. Aber Fakt ist, wenn du Lust aufs Windeln tragen hast, dann solltest du das auch machen. Denn dich macht es glücklich und es stört niemand anderen.

Ob andere merken, dass du Windeln trägst, liegt daran wie du dich verhälst, was es für eine Windel ist die du trägst und wie deine Kleidung ist:

  • Verhalten: Wenn du andauernd da hin greifst, guckst ob noch alles trocken ist, alles zurecht ziehst und deine Hände in der Gegend sind, um was zu verstecken (was ja eigentlich sowieso schon versteckt ist), dann werden natürlich andere darauf aufmerksam und denken sich ihren Teil. Also einfach tun als wäre es ne Unterhose, die ist ja auch einfach da und wird nicht die ganze Zeit angefasst und gut ist.Zudem solltest du es vermeiden, wenn du in die Windel reinmachen solltest dabei stehen zu bleiben und es rauszupressen, denn dann werden sicherlich einige komisch gucken. Das Geschäft solltest du lieber im Sitzen oder irgendwo in einer Ecke erledigen, wo es nicht so auffällt, dass da einfach einer rumsteht und was macht...
  • Art der Windel: Es gibt ja von dünnen Windeln, welche eher Unterhosen gleichen bishin zu dicken Nachtwindeln für besonderes starke Inkontinenz alle möglichen Dicken und natürlich fallen dicke Windeln eher auf, als dünne Windeln. Aber auch die dicken Windeln fallen den allerwnigsten auf...
  • Kleidung: Wenn du natürlich eine extra enge Hose nimmst und ein sehr kurzes T-Shirt, dann wird jeder deinen dicken Windelhintern sehen und auch der obere Rand der Windel immer aus der Hose gucken und für jeden zu sehen sein. Wenn du aber eine weite Hose nimmst, ein langes T-Shirt und über die Windel noch eine enge Unterhose ziehst, dann wird da keiner was sehen oder ahnen und du kannst ganz entspannt durch die Stadt gehen.

Kaufen kannst du Windeln in den meisten Apotheken und in jedem Sanitätshaus. Die dünenn Windel-Pants bekommt man auch mittlerweile in so gut wie jedem Supermarkt. Ansonsten findet man im Netz auch viele Angebote...

Ich wünsche viel Spaß! Genieße es!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo halihalo,

gesundheitliche Umstände sind immer eher widerwärtig - und alle möglichen Umstände damit in vielen Fällen auch.

Die gesundheitlichen Umstände sind nicht mehr da - aber eine gewisse, will mal sagen, Erfahrung mag jetzt bewusst oder unterbewusst bei Dir sein.

Wir alle machen irgendwelche Erfahrungen - und mögen dann bestimmte Dinge, die wir vorher nie beachtet hätten. Sie ist es in meinen Augen auch mit den Windeln.

Du erhältst diese Dinge in Apotheken und Drogeriemärkten sowie auch im Versandhandel. Die Webseiten der Hersteller bieten oft Kaufmöglichkeiten an.

Es kann in der Öffentlichkeit auffallen, es braucht auch nicht. Diese Windeln, Slips oder Pants sind Kleidungsstücke, die etwas dicker vom Material sind, oft wuchtiger - und letztlich mit den gesammelten Wassern noch dicker werden. Es kommt dann auf die Oberbekleidung an, die diese Kleidungsstücke kaschiert oder eben eher hervorhebt. Letztlich ist in meinen Augen unerheblich, was die anderen Menschen denken, wenn sie Dich mit dieser Kleidung bemerken würden. Wenn einer was sagt - kannst Du sagen: ich kann etwas, was Du Dich nicht traust ...

Viele liebe Grüße
Dein CelestialPilot

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ob du wirklich einen Windelfetisch hast, lässt sich aus der Ferne schwer beurteilen. Es kommt darauf an, wie groß dein Verlangen nach Windeln tatsächlich ist. Ich habe selbst einen solchen Windelfetisch  und länger als maximal ein paar Wochen halte ich es ohne Windeln nicht aus.  

Was verspürst du wenn du eine Windel trägst oder wenn du einfach daran denkst? Erregt es dich oder fühlst du dich geborgen? Möchtest du eigentlich mehr als nur die Windel - denkst du auch daran andere Babykleidung zu tragen? Das alles sind Fragen die du dir selber stellen solltest und dir  selbst eine ehrliche Antwort darauf geben. Dann wirst du selbst am besten beurteilen können ob es ein Fetisch ist oder nur die Sehnsucht nach etwas das du nicht wirklich unangenehm fandest. 

Mich würde interessieren wie alt du bist,  weshalb du genau Windeln tragen musstest und wie lange du dieses getan hast. 

Vielleicht hast du einfach nur die positiven Seiten einer Windel schätzen gelernt und sehnst dich nun danach zurück. Das muss nicht unbedingt ein Fetisch sein und so lange sich dieser bei dir noch nicht wirklich manifestiert hat, würde ich das ganze auch nicht fördern.  Wenn du ohne Windeln auskommen kannst, solltest du das tun.  ich habe mich mit meinem Fetisch abgefunden und er macht mir nichts mehr aus. In vielen Situationen wäre es allerdings einfacher ohne diesen, auf die meisten doch eher verstörend wirkenden Fetisch. 

Auffallen wird eine Windel in der Öffentlichkeit übrigens niemanden, der nicht weiß das du eine trägst. Ich mache das fast täglich und gehe damit auch zur Arbeit. Sicherlich ist mein Hinterteil oft etwas runder als es sein sollte, aber ich bin mir ziemlich sicher ,dass noch niemand auf die Idee gekommen ist dass ich  unter meiner Hose  eine Windel trage. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von halihalo1234
19.02.2016, 19:43

Musste Windeln wegen einer Zahn OP tragen. An dem Tag wo ich operiert wurde und noch 2 Tage danach soweit ich weiß. Habe mich Während der Narkose schon eingemacht was mir damals super peinlich war.

Wenn ich eine Windel trage fühle ich mich heute irgendiwe erregt und geborgen zu gleich.. was meinst du dazu?

0

Ist doch egal wofür und ob man sie benutzt bei mir kann es jeder so ausleben wie er es möchte und das schon ich frei wäre mein Rollstuhl nicht nötig hätte ich kein Problem damit zum Beispiel auch zu dir zu fahren damit du es ausleben kannst gemeinsam mit mir weißt du ich bin aufgrund meiner Behinderung oft von vielen Menschen auf Hilfe angewiesen so kann ich auch mal etwas zurückgeben dienen die die windelleidenschaft einfach mal frei ausleben möchten weil du sonst wenig bis gar nicht die Gelegenheit haben es ausleben zu können dafür bin ich da auf diese Art und Weise kann ich dann auch etwas zurückgeben und selbst helfen indem ich so etwas möglich machen kann und das ist das wofür ich lebe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kaufen kannst du Windeln vor allem im Sanitätshaus, bei Amazon, Ebay oder speziellen Versandhäusern, zum Beispiel airoliver.de.

Im Normalfall fällt nicht auf, wenn jemand eine Windel an hat. Vor allem dann nicht, wenn sie richtig angezogen ist. Ich kenne einen Mann, der auch Windeln trägt und das fällt nicht auf.

Was für eine Unterwäsche du trägst, ist deine Sache. Und wenn du eben "auf den Geschmack" gekommen bist, dann ist das doch ok. Hauptsache, du fühlst dich wohl.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pfanny1994
17.02.2016, 12:28

Danke !!

Das ist eine sehr gute Antwort !!

0
Kommentar von PieOPah
17.02.2016, 17:30

Gern geschehen.

0

Es gibt Menschen mit diesem fetisch, finde ich jetzt nicht schlimm auch wenn es nicht mein Fall wäre.
Schau doch mal bei Amazon vorbei ob du da welche bekommst. Ist sicherlich günstiger als in der Apotheke.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo und einen schönen Tag das ist ja bei mir auch so deshalb denke ich kann es ja auch kein Nachteil sein wenn man dafür eine Vorliebe hat ganz im Gegenteil es erleichtert die Sache wenn man damit umgehen muss zumindest ist das meine persönliche Einstellung und dazu stehe ich voll. Na und ? Ich bin 43 Alter spielt echt keine Rolle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke kaufen kannst du die Windeln genau da woh du sie vor ein paar Monaten auch her bekommen hast. Ansonsten im Sanitätshaus oder im Internett, z.B. bei kiwisto, oder bei http://www.airoliver.dee  oder http://www.saveexpress.de oder so...

Und auffallen tut es in der öffentlichkeit auch nicht, darft natürlich nicht so extra dicke Windeln anziehen. Wie war es denn als du vor ein paar Monaten die Windeln gebraucht hast?, ist es da jemandem aufgefallen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pfanny1994
17.02.2016, 12:29

kiwisto.de

0

wenn du das als ein angenehmes und schönes Gefühl dabei empfindest solltest du dieser lust einfach nachgeben,alles andere würde dich nur mehr quälen,tust keinem weh und verboten ist das auch nicht.

also hau rein und viel spass

Viele Grüsse

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung