Frage von BetuelAk, 30

Habe ich ein Recht auf mietminderung, wenn sich die anderen Bewohner nicht an die Ruhezeiten halten?

Hallo Ich wohne schon paar Jahre in einer Wohnung wo direkt über mir ein Wäscheraum ist. Leider halten sich die Vermieter nicht an die Ruhezeiten und machen nachts ihre Wäsche so das ich nicht schlafen kann und immer Kopfschmerzen schon habe. Ich habe bereit die Bewohner persönlich angesprochen so wie auch den Vermieter, jedoch tut sich da nichts. Könnte ich eine mietminderung einklagen ? Vielleicht reagiert mein Vermieter dann ? Vielen Dank schonmal für die Antworten!

Antwort
von Genesis66, 4

Die Verbraucherberatungen geben keine Beratungen mehr, was Mietsachen angeht, zumindest in Hessen nicht mehr.

Antwort
von Tastenheld, 20

 Na klar kannst du das, aber das sich vielleicht von der Verbraucherberatung informieren, wie hoch diese sein kann. 

Kommentar von BetuelAk ,

ehrlich gesagt ist es mir lieber, wenn mein Vermieter endlich darauf reagieren würde. Weil es gibt Tage wo es langsam unerträglich wird und wenn ich mit mit einer Mietmindrrungsklage zu mein Vermieter komme würde er hoffentlich antworten. Nur mir fehlt leider die rechtlichen Informationen. 

Kommentar von Tastenheld ,

 dann schreib deinem Vermieter doch erst mal einen Brief mit Einschreiben, in dem du eine Mietminderung ankündigst, wenn der Mangel nicht beseitigt wird. Setze eine Frist bis zu dem der Mangel beseitigt sein soll. Dann muss er reagieren. Danach kannst du immer noch eine Klage anstrengen. 

Antwort
von schmiddihb, 14

Ich denke, dass du da auch rechtlich gute Chancen haben wirst. Schlaf bzw. Ruhezeiten sind ein wertvolles Gut. Ich würde aber immer(!) alles schriftlich machen. Notfalls fängst du von vorne an und schreibst nochmals dem Vermieter und weise ihn auf den Mangel und die Konsequenzen hin. Freundlich! Hast du einen guten Hausarzt? Kann der dir was bestätigen? Viel Glück!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten