Frage von noomiiii, 33

Habe ich echte Gefühle für ihn?

Hi zusammen!
Ich habe mich vor ca einem Monat von meinem Freund getrennt. Die letzte Zeit war überhaupt nicht schön und ich hatte den schlimmsten, schmerzhaftesten Liebeskummer überhaupt.
Um mich abzulenken bin ich in letzter Zeit öfter mit Freunden weggegangen und habe einen neuen Typen aus den gleichen Freundeskreis, den ich zwar schon länger kenne aber nicht so gut, besser kennen gelernt. Wir sind uns recht nahe gekommen und haben uns gestern geküsst. Er hat mir ausserdem gestanden, dass er Gefühle für mich hat. Nun bin ich total verwirrt. Das übliche Kribbeln im Bauch und auch sonst die Aufregung bei einer neuen Liebe fehlt komplett. Aber andererseits war der Kuss gestern unendlich schön. Wenn ich an meinen Ex denke plagt mich auch immer noch der Liebeskummer. Rede ich mir vielleicht nur unterbewusst ein, dass der Kuss so toll war und ich eventuell Gefühle für ihn habe um mich von meinem Ex abzulenken. Was soll ich machen/denken?

Antwort
von Hannah1912, 33

Ich schätze du warst länger mit deinem Ex zusammen und hattest eine strake Bindung zu ihm, oder?🙈
Lass es langsam angehen, mit dem Typ, dann kann es auch was werden! Aber wenn du noch zu viel Restgefühle für dein Ex hast (Gute oder Schlechte) ist es normal, dass da kein Platz für neues Kribbeln ist! Viel Glück😘

Kommentar von noomiiii ,

Ja, es war sozusagen meine erste grosse Liebe :)

Antwort
von Hihahe1234, 26

Hmm ich denke nicht. Aber vielleicht kommen noch welche. Aber du solltest ihm das sagen und auch noch keine neue Beziehung eingehen. Lass das erstmal, solang es noch weh tut. Das ist der anderen Person sonst gegenüber nicht fair. 

Antwort
von Alfamaennchen, 26

Schwierig zu sagen.

Vielleicht erzählst du deiner neuen Bekanntschaft das du dir nicht sicher mit deinen gefühlen bist und du noch zeit brauchst etc... würde mir halt allgemein noch etwas mehr zeit lassen ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community