Habe ich echt gewonnen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das ist eine der Maschen, um Leute für diverse Lotterien, Zeitschriftenabos u. ä. zu ködern.

Bei den Preisausschreiben geht's in erster Linie darum, E-Mail-Adressen und Telefonnummern zu erhalten, um die Teilnehmer dann mit Werbung zu belästigen und unterschiedliche Abos zu verkaufen.

Gut möglich, dass man Dir etwas zusendet - vermutlich muss die Anreise zu dem Hotel und alles weitere von Dir getragen werden und das Hotel dürfte aller Wahrscheinlichkeit nach auch kein 5-Sterne-Palast sein.

Bestimmt findest Du auch einen Hinweis darauf, dass, solltest Du den Gewinn annehmen, gleichzeitig ein 24-Monate-Abo irgendeiner Mitgliedschaft, einer Zeitschrift o. ä. zustande kommt.

Völlig kostenlos und ohne Hintergedanken werden solche "Gewinne" nicht angeboten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann schon sein, dass Du drei Übernachtungen in einem Hotel gewonnen hast.

Meistens ist jedoch das Problem, dass dieses Hotel in Kambodscha oder  einem ähnlich weit entfernten Staat liegt und die Reisekosten leider nicht Bestandteil des Gewinns sind sondern von Dir selbst übernommen werden müssen.

Im Klartext - mit diesem Gewinn kannst Du nichts anfangen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Prabara
14.06.2016, 14:57

Es war innerhalb Europas

0

Nein, du hast nichts gewonnen.

Das war nur ein mieser Trick, um an deine persönlichen Daten ranzukommen. Da du nicht darauf eingegangen bist, wirst du wohl nie wieder etwas davon hören.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, gewonnen hasst du nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung