Frage von Meow2016, 27

Habe ich die Pflicht Zuhause zu sein?

Hi. Ich laufe vielleicht später mal von Zuhause weg.. Ich weiß aber nicht wirklich, ob meine Mutter die Polizei anrufen würde. Aber wenn, und sie mich finden würden, hätte ich die Pflicht wieder nach Hause zu gehen? Ich bin nicht volljährig.

Antwort
von FlyingDog, 19

Hallo.      

Solange du nicht volljährig bist, haben deine Eltern das letztendliche Aufenthaltsbestimmungsrecht dem du dich so nicht entziehen kannst. Ich möchte dir wärmstens empfehlen, die Planung abzuhauen fallen zu lassen denn, man kann Problemen nicht davonlaufen, sie werden dich einholen und ggf. dann sogar mehr Probleme mitbringen, angefangen von der Hinzuziehung der Polizei. 

Wenn du sorgen und Nöte hast, dann wähle bitte den Weg, das du dich an jemanden wendest dem du dich anvertrauen kannst, Freunde, Bekannte oder Verwandte, Lehrer oder Mitschüler. Du kannst dich sonst auch gerne an Nummer gegen Kummer wenden, https://www.nummergegenkummer.de/cms/website.php 

Dort findedt du die unterschiedlichen Kontaktmöglichkeiten.     

Liebe Grüße, FlyingDog 

Antwort
von fabivvv, 26

Hallo,
Ich weiß dass es manchmal schwer ist, die Eltern nerven...
Aber weglaufen ist keine Lösung. Genieße dein jugendliches Leben und sei einfach du selbst. Wenn du weglaufen willst kannst du das doch mit deinen Eltern klären und ausziehen oder so...
Ich hoffe ich konnte helfen.

Antwort
von Otakumitherz, 26

Hast du! Solltest du über 14 sein, bist du strafbar! Da du nicht volljährig bist, musst du zuhause sein. Solltest du Probleme zuhause haben wende dich an Jemanden!

Kommentar von Meow2016 ,

Wieso sollte man sich strafbar machen wenn man von Zuhause wegläuft?

Kommentar von Otakumitherz ,

Keine Ahnung! Das ist ein Gesetz! Frag nicht mich, das wurde vor langem so festgelegt. Wo zur Hölle willst du hin? Wovon willst du dich ernähren? Du wirst alleine zu Grunde gehen. Ganz einfach. Und leider ist man als nicht Volljähriger abhängig von einem Erziehungsberechtigten 

Kommentar von augsburgchris ,

Keine Ahnung! Das ist ein Gesetz! Frag nicht mich, das wurde vor langem so festgelegt.

Selten so nen Quatsch gelesen. In welchem Paragraphen steht das?

Antwort
von maleo2206, 27

Wenn du wegläufst und erwischt wirst bzw du zurückgebracht wirst, wird das Jugendamt eingeschaltet....etc. eine heißen Arbeit und Viele unangenehme Fragen von irgendwelchen Sachbearbeitern. Also keine gute oder wegzulaufen und wenn sie zu das du irgendwo unterkommst

Antwort
von Bigboy80, 20

Huhu

Klar ist die Polizei verfluchte die wieder nach Hause zubringen.
Deine Eltern haben letztendlich das aufenthaltsbestimmungsrecht für dich.
Weg laufen ist immer eine echt blöde Idee. Rede lieber mit dein Eltern und versucht zusammen eine Lösung zufinden.

Mfg

Antwort
von ursula39, 25

Du kannst die Gründe angeben warum Du nicht ins Elternhaus zurück willst . Vielleicht möchtest Du ja bei Deinen Großeltern wohnen ? Darüber kannst Du Dich mit den Eltern beraten   anstatt fortzulaufen !

Kommentar von Meow2016 ,

Meine Großeltern sind in Russland und ich kann ja mit keinem dahin reisen

Antwort
von unicornkim, 27

Ja wenn du unter 18 bist ja ::

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community