Frage von leniluna123, 40

Habe ich denn wirklich Scheibenpilz oder eine Infektion?

Hallo😚 ich bin 16 Jahre alt und hab immer so ein jucken und brennen in der Scheide. Der Ausfluss ist auch weis und bröckelig🙄 Meine Frage ist jetzt, ist es sicher das ich Scheibenpilz habe? und kann ich einfach in der Apotheke ein Medikament kaufen obwohl ich erst 16 bin? Hab kein gutes Verhältnis mit meiner Mama und will deshalb nicht darüber reden :)

danke für eure Antworten schon im voraus 😘😘

Antwort
von blackforestlady, 23

Dann solltest Du zu Deinem Gynäkologen gehen, bevor es noch schlimmer wird. Oder fragst in der Apotheke nach einer Scheidenpilzcreme, aber auch wenn es dadurch besser werden sollte. Ein Besuch bei Deinem Arzt sollte trotzdem stattfinden.

Antwort
von sonnymurmel, 29

Hey Leni,

es ist möglich, dass du eine Pilzinfektion hast.

Damit sich ein Pilzbefall nicht stärker ausbreitet, sollten im
Genitalbereich nur ph-neutrale Seifen verwendet und die Haut regelmäßig
eingefettet werden. Hilfreich sind auch Kamillensitzbäder.

Wenn das nicht hilft, gibt es in der Apotheke eine Reihe von rezeptfreien Antipilzmitteln (Antimykotika).

Sie werden meistens als Drei-Tage-Therapie angeboten und bestehen aus
einer Creme für den äußeren Genitalbereich und Zäpfchen zum Einführen in
die Vagina.

Wenn nach diesen drei Tagen keine Besserung eintritt solltest du auf jeden Fall zu einem Frauenarzt/in.

Mit 16 Jahren kann auch auch alleine - ohne deine Mum - hingehen.

Lg und gute Besserung




Kommentar von leniluna123 ,

danke 😚

und bekomm ich diese 3 tage therapie ohne probleme in der Apotheke? ☺️

Kommentar von sonnymurmel ,

Rein theoretisch ja - habe noch nicht mitbekommen dass man in der Apotheke den Perso vorzeigen musste. Ich will aber nicht ausschließen dass du dort ein paar Fragen beantworten musst....

Kommentar von leniluna123 ,

danke werd glaub doch mit meiner mama reden :)☺️

Kommentar von sonnymurmel ,

...Ja mach`das- das ist eine gute Idee. Lg

Kommentar von leniluna123 ,

habe aber keine ahnung wie ich das ansprechen soll😟

Kommentar von sonnymurmel ,

Nimm`sie zu Seite und sag einfach wie es ist.....

z.B. Du vermutest dass du auf einer Toilette oder im Hallenbad eine Pilzinfektion eingefangen hast und du brauchst ihren Rat weil du nicht genau weist was du jetzt machen sollst....

Wirst sehen sie reagiert cool und versteht dich und hilft dir auch- ist ja schließlich deine Mum- auch wenn es manchmal "brenzlig" zwischen Müttern und Töchtern ist ;-) Lg

Antwort
von Josi120699, 33

Geh zum Arzt, der hat Schweigepflicht und du musst es deiner Mum nicht sagen :)

Antwort
von Gestiefelte, 29

Geh bitte zum Arzt, nur der kann sagen, was es wirklich ist.

Kommentar von Haleybutt ,

Jep - nur so geht es gut aus - willst doch wohl später mal Mutter werden, oder? Ab zum Doc! Das kannst Du auch ohne Mama!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten