Habe ich den Aufbau der Biomembran richtig verstanden?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die mittlere Schicht ist eigentlich einschichtig, denn die hydrophoben Enden der beiden Teilschichten vermischen sich untereinander.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Soweit nicht verkehrt, bis auf die Tatsache, dass die hydrophilen Teile auch zu den Lipiden gehören. Es handelt sich um eine Lipiddoppelschicht, denn Lipide haben einen hydrophilen "Kopf" und einen hydrophoben "Schwanz". Die Lipide ordnen sich so an, dass sie sich an dem Schwänzen gegenüberliegen und die Köpfe jeweils zu den beiden Außenseiten zeigen, wo dann eine wässrige Lösung vorliegt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hiphoptop
14.03.2016, 13:21

Stimmt Danke

0