Habe ich das Auto kaputt gemacht, komisches Geräusch?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

So ein komisches Geräuch KANN von einem Steinchen kommen, den man sich ins Profil eingefahren hat und der erst beim Bremsen wegfliegt.

Das Klackern deutet drauf hin. Das Schleifen eher nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für die verlorene Radkappe kannst du nichts.

Woher das Geräusch kam, wird sich wahrscheinlich beim Werkstattbesuch herausstellen. Solange du das Auto nicht malträtiert hast, wird kein Defekt durch dein Fahren entstanden sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das schleifen in der Kurve könnte evtl ein Radlager sein, welches in der Kurve natürlich mehr belastet wird. Wenn es abgenutzt ist schleift es dann. Vielleicht hast du auch gebremst und das schleifen kam davon. Es kann bei so feuchtem Wetter schnell passieren, dass sich leichter Rost auf der Bremsscheibe bildet wenn das Auto etwas stande. Das dürfte dann nach paar mal Bremsen aber wieder weg sein.

Bezüglich der Radkappe hab ich nur die Idee, dass diese nicht richtig fest war und evtl. durch ein Schlagloch abgefallen ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von steinbocks
16.11.2016, 22:43

Hmm wäre sowas sehr teuer?

0

Klingt als wenn der Wagen schon vorher eine Macke hatte...und die Kappen fallen immer mal wieder einfach so ab, darum mache ich erst gar nicht mehr welche drauf, Geldverschwendung.
Du solltest deinen Bekannten informieren und ihn über die Geräusche aufklären, aber haftbar etc. bist du nicht wenn du nichts getan hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von steinbocks
16.11.2016, 22:40

Er weiß schon davon. Hab ihn ja gleich angerufen und es ihm gesagt... und zuvor hatte der Wagen keine Probleme. Da ich auch oft in dem Auto als Beifahrer bin und manchmal als Fahrer. So ein Geräusch habe ich zuvor nicht wahrnehmen können.

0

Reifen gewechselt und die Radmuttern nicht korrekt angezogen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von steinbocks
16.11.2016, 22:39

Die Reifen wurden so viel ich weiß in der Werkstatt gewechselt und das vor 2 Monaten. Und das Geräusch war nur ein einziges Mal da und dann nie wieder...

0
Kommentar von steinbocks
16.11.2016, 22:45

Ich hoffe es... ich fühle mich halt schuldig da es passiert ist als ich das Auto hatte... auch wenn ich nichts falsch gemacht habe.

0

Schraube vielleicht locker. Oder es hätte sich was verhangen oder kurz festgesetzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Prüf mal, ob alle Radmuttern festgezogen sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?