Frage von akira888, 806

Habe ich Chancen bei Porsche, Mercedes, Audi, BMW, VW... mit diesen Zeugnissen?

Für eine Ausbildungsstelle als KFZ-Mechatroniker

Hier sind die Zeugnisse: http://www2.pic-upload.de/img/29391649/allle444444datum.jpg

Ich hab mich früher nie angestrengt deswegen die Zeugnisse, Realschule nie gelernt und die Ausbildung hat mir kein Spaß gemacht als Werkzeugmechaniker. Denkt ihr ich bin gleich durchgefallen wegen meinem Ausbildungs und Realschulzeugnis? Oder sehen die das ich mich gesteigert habe auf einen 2er Schnitt? Was denkt ihr? Bin noch im Halbjahr meiner Fachhochschulreife.

Antwort
von safur, 271

Ich würde dein Berufsschulzeugnis weglassen, weil das nicht besonders ist :-) Real auch.
Fachabi ist dein höchstes Zeugnis, das genügt.

Wie waren dein Gesellenbrief / IHK-Zeugnis? :-) Da steht ja normalerweise nur eine Note drauf. Das Ding würde ich zusammen mit Arbeitszeugnissen aufzeigen. Allgemein wenn du Praktikas oder Referenzen hast, her damit!

Antwort
von TimeosciIlator, 277

Das kann so oder so ablaufen. Es hängt u.a. auch davon ab, ob...

- ...die Stelle(n) zwischenzeitlich schon anderweitig besetzt wurde(n)

- ...sich viele auf diesen Job hin beworben haben

- ...wie Dein Bewerbungsschreiben ankommt

- ...in der Firma Not am Mann ist - also ob dringender Einstellungsbedarf besteht ?

In jedem Fall, und damit gehe ich konkret auf Deine Frage ein, macht ein letztes besseres Zeugnis einen tolleren Eindruck als umgekehrt. Die Kür wäre natürlich zweifelsohne, wenn alle 3 Zeugnisse gut wären.

Ich denke aber, dass es im Zusammenhang mit sämtlichen Punkten einen nicht all zu großen Einfluß hat.

Viel Erfolg auch bei den Vorstellungsgesprächen ! :)

Antwort
von Wissensdurst84, 535

Guten Morgen,

ich denke das deine Chancen nicht schlecht sind mit den Zeugnissen. Ich denke jedoch auch, dass du gerade in diesen Bereichen und bei diesen Arbeitgeber erhebliche Konkurrenz hast und es auch daher schon alleine im Vorfeld entscheidend ist, wie deine Bewerbung formuliert ist.

Ich hoffe ich konnte helfen und meine Antwort war hilfreich für dich. Ich wünsche noch einen guten Start in die neue Woche.

Liebe Grüße

Wissensdurst84

Antwort
von zeltfan, 245

Es kommt auch sehr auf dein Aiftreten und Verhalten an.

Ein gutes Auftreten und präsentieren macht sehr viel aus.

Antwort
von sunflower2902, 355

Ich bin ab August eine Azubine als KFzlerin bei BMW. Ich habe einen Schnitt von 1,56 (Realschule). Mein Freund hatte sich auf die gleiche Stelle beworben mit einem Schnitt von 2,3. Er bekam eine Absage.

Kommentar von SRT57 ,

Echt? Hatte Ende der 11. (Abi) einen Schnitt von 1,4 und bei BMW eine Absage bekommen, aber bei Daimler eine Zusage. Seltsam. Letzten Endes hat mir meine Ausbildung als KfZler doch nicht so sehr gefallen (1 Wöchiges Praktikum gemacht) und habe mich daher für ein Duales beworben und auch erhalten:) Hängt nicht immer vom Schnitt ab.

Kommentar von sunflower2902 ,

Ich weiß. Bei uns war es halt so, wollte ja nur meine Erfahrung erzählen. :)

Antwort
von Rupture, 212

Kann dir niemand sagen, ich wurde mit wirklich grottenschlechtem Zeugnis und 1x durchfallen genommen, während die andere Bewerber mit mindestens doppelt so guter Ausbildung und 1-2er Schnitt nicht genommen wurden.

Später habe ich auch erfahren wieso.

Der Ausbilder meinte, dass kein Zeugnis über den ersten Eindruck hinwegtäuschen kann, der praktische Test (Fingerfertigkeit, Logisches und räumliches Denken etc) überragend war und man lieber jemanden nimmt, der weiß, dass seine Chancen schlecht stehen und sich deswegen umso mehr bemühen wird, als jemanden, der denkt er käme mit guten Noten durchs Leben.

Aber das wird von Stelle zu Stelle wahrscheinlich unterschiedlich gehandhabt.

Antwort
von lupoklick, 193

zwei Jahre mit starkem Schatten,

dann unglaubwürdig  viel Licht (deutsch 2 ???)

Es wird sich zeigen, ob Du "Spaß" haben willst (welch eine Illusion....)

oder bereit bist, mit öligen Händen die Werkstatt zu fegen....

Kommentar von DieChemikerin ,

Das geht. Ich mache gerade mein Abitur und hatte in Klasse 10 einen Schnitt von 2,2 mit zwei 3en und einer 4...nun habe ich sechs Einsen (drei Mal davon 1,0), der Rest zwischen 1,2 und 3,0 (habe nur eine Drei); mit einem Gesamtschnitt von 1,48. Geht alles (habe mich in Geschichte und Geo um je zwei Noten verbessert) ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community