Frage von thenightisyoung, 66

habe ich Chancen bankkauffrau zu werden?

im Moment suche ich eine Ausbildungstelle, im Sommer werde ich mein fachabi haben in Wirtschaft und Verwaltung. ich hatte jetzt vor mich mit dem neuen Zeugnis zu bewerben da dies besser sein wird. meine Noten sind:
Mathe - 2/3
deutsch - 3
englisch - 2/3
BWL - 3/4
hätte eine Chance?

Antwort
von dieSammmlerin, 27

Ich denke viele große Banken geben den nur durchschnittlichen Leuten die sich bewerben immer gute Chancen, da sie behaupten, dass es nicht immer nur auf die Noten drauf ankommt. Die Auswahlverfahren sind aber umso schwerer, damit nur wirklich die besten durchkommen. Aber die meisten Banken sind sowieso jetzt gerade schon dabei ihre Bewerbungsphasen zu beenden. Aber versuch es weiterhin!

Wenn du  vielleicht unbedingt eine Ausbildung im Finanzwesen machen möchtest, dann kann ich dir auch die Ausbildung als Kaufmann/frau für Versicherungen und Finanzen (Versicherungskaufmann/frau), im Innendiest wenn du mehr im Büro sitzen möchtest, oder Außendiest, wenn du mehr direkten Kontakt, sprich Kundenbesuche machen möchtest - empfehlen. Fange diese Ausbildung dieses Jahr auch im Innendienst an.


Antwort
von Strawberycookie, 41

Ne Freundin hat sich auch als bankkauffrau beworben und hatte im Durchschnitt 3,2 und wurdenicht genommen. Vllt hast du bessere Chancen probiers einfach auch bei verschiedenen Banken. Sei nicht zu enttäuscht falls es nich klappt und bewirb dich auch für andere "Büro berufe" die dich interessieren sodass du auf jeden Fall eine Ausbildungsstand hast

Antwort
von Lukaszzzzz, 31

Das kommt darauf an was du sonst noch an Qualifikationen umd Praktika, eventuelle Vorerfahrungen hast. Es kommt auch darauf an wie du dich bei einem Vorstellungsgespräch präsentierst,und ob du da ins Team gut rein passt.
Ich sage dir, dass es nicht unmöglich ist aber du muss bedenken, dass sich andere auch da bewerben und wenn du nichts weiter zu bieten hast ist man schnell mal nur noch die 2. Wahl so hart das klingt.
LG Lukas

Antwort
von Luca1991, 20

Also ich habe vor 8 Jahren meine Banklehre begonnen. (in österreich)

Meine Noten waren auch eher Durchschnittlich immer zwischen 2 und 3 und hat auch geklappt mit der ausbildung.

Ich würde sagen ncihts ist unmöglich und probieren kostet nichts!

Kommentar von thenightisyoung ,

wie lief denn das Auswahl verfahren?

Kommentar von Luca1991 ,

Zuerst habe ich den Eignungstest absolviert, nach einer Woche wurde ich dann zu einem Vorstellungsgespräch mit mehreren anderen bewerbern eingeladen.

Zuerst mussten wir eine Präsentation vorbereiten und uns selbst vor den anderen präsentieren und danach hatte jeder noch ein Einzelgesrpäch mit dem Personalchef. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community