Habe ich auf Lunge gezogen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo!

habs nur ein mal ausprobiert und dabei wird es auch bleiben

Geht vielen so und wenn es dabei bleibt ist das doch super. Raucher werden meistens in der Jugendzeit gemacht - Nichtraucher auch Du bist jetzt also an einem wichtigen Punkt.

Alles Gute.. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also als ich auf Lunge gemacht habe, wurde mir nach ca. 10 Minuten extrem schlecht und ich bekam höllische Kopfschmerzen. Fühlte sich so an, als hätte man sich gerade 10 shots reingekippt, aber das empfindet wohl jeder anders.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. In der Regel kannst du bei 1x noch keine Schäden davon tragen. So schlimm ist Shisha rauchen auch gar nicht (also lange nicht so gefährlich wie Zigaretten). 

2. Paffen ist, wenn du den Rauch im Mund behältst und Lunge, wenn du richtig tief einatmest. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yazz96
20.08.2016, 12:02

Also es gibt mehr schlechten shisha Tabak als Zigaretten Tabak da solltest du dich nochmal informieren :D

0

Man kann shisha nicht paffen :D also wenn dann kommt nur sowenig Rauch dass man ihn gar nicht sieht und er schmeckt nach nichts aber ich glaube es geht nicht.
Einmal Rauchen ist noch schlimm, 1 mal pro Monat auch nicht da die Lunge sich selber heilt es dauert halt nur.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast den Rauch ja nicht inhaliert also als ob du normal atmest da spürst du ja wie die Luft durch deine Lungen strömt du hast nur gepafft durch den Mund durch die Kehle

Nein Schäden hast du jetzt keine

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von melisaily
20.08.2016, 12:07

Danke für die Antwort,

ja ich habe keine Schock oder irgendwas in der Art bekommen aberhabe es schon eingeatmet. Aber es kam halt auch nicht so viel rauch raus. weil ich versucht habe es immer so in der kehle quasi zu behalten. Also hat die Lunge davon gar keine Schäden getragen?

0