Frage von Lilly9393, 38

Habe ich Anspruch auf wohngeld. Hilfe dringende antwort. Mann bezieht Bab?

Mein mann (23) ist azubi und bezieht BAB. Ich (23) mache FSJ. Habe ich Anspruch auf wohngeld ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von TreudoofeTomate, 38

Wenn du Mieter oder Eigentümer von selbstgenutztem Wohnraum bist, hast du ggf. Anspruch auf Wohngeld für dich UND DEINEN MANN.

Aber, um wohngeldberechtigt zu sein, müsst ihr über ein sog. Mindesteinkommen verfügen. Es liest sich für mich so, als ob eher da das Problem liegt. Der Mann wenig Ausbildungsvergütung, das FSJ bringt so gut wie nichts an Taschengeld...

Ach, ein Tipp: Seit heute können auch Azubis aufstockend Leistungen zum Lebensunterhalt nach dem SGB II (sog. Hartz IV) erhalten. Stellt doch erst einmal dort einen Antrag, also im Jobcenter.

Kommentar von Lilly9393 ,

Er hat ein brutto Einkommen von 911 euro.

Wir beide bekommen noch unser kindergeld.

Wäre der Mindesteinkommen nicht erreicht ? 

Kommentar von TreudoofeTomate ,

Kommt drauf an was er netto hat, was du beim FSJ bekommst, wie teuer die Wohnung ist.

Das Mindesteinkommen muss 80 % des Regelbedarfs für euch zwei zzgl. eurer Miete betragen.

Antwort
von DerHans, 28

Wenn ihr verheiratet seid, könnt ihr grundsätzlich nur gemeinsam Anträge stellen.

Dabei wird sein Status natürlich berücksichtigt. Für dich würde also immer nur die halbe Miete in Ansatz genommen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community