Frage von Nelly1989, 60

Habe ich als Mieter Anspruch auf Austausch von defektem Internet-Kabel im Haus?

Hallo! Bei uns im Haus wurde festgestellt, dass unser Internet-Kabel vom Speicher, das in die (allesamt Miets-)Wohnungen führt, einen Defekt hat. Deswegen bricht bei mir ständig das Internet zusammen. Meine Nachbarn trifft es wohl nicht so schlimm, wie mich. Ich hatte bereits 2 Vodafone/Kabel Deutschland Techniker im Haus, die festgestellt haben, das (oder die?) Kabel muss/müssen ausgetauscht werden. Vodafone hat mich informiert, dass sie die Kosten dafür wegen meines Service Vertrags übernehmen, zumindest in meine Wohnung. Jetzt soll wohl ein Techniker am Samstag kommen und sich ansehen, was genau ausgetauscht werden muss und evtl. auch gleich loslegen. Problem ist, dass meine Vermieter bereits meinem Nachbarn mitgeteilt haben, dass sobald es zu baulichen Maßnahmen (Bohrungen, Wände öffnen etc.) kommen sollte, sie nicht wollen, dass das durchgeführt wird. Und jetzt? Ich konnte noch nicht mit den Vermietern sprechen, was sie im Falle von baulichen Maßnahmen machen wollen. Was wenn sie sich quer stellen? Habe ich einen gesetzlichen Anspruch auf Reparatur oder auf funktionierendes Internet?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ChristianLE, 29

Deine Ansprüche hieraus sind ausschließlich in deinem Mietvertrag vereinbart.

Wurde dort kein funktionierender Internetanschluss vereinbart, hast Du hierauf auch keinen Anspruch.

Deine Rechte sind hier nur im § 535 BGB verankert, wonach Dir der Vermieter den vertraglich vereinbarten Zustand schuldet und diesen erhalten muss.

Antwort
von Molke7, 33

Schau auf diese Seite : http://mietminderungstabelle.de/

Vielleicht findest du einen Weg, deinen Vermieter unter Druck zu setzen. 

Antwort
von 19Lisa85, 10

Gesetzlich ist diesbezüglich nichts genau verankert. Wie schon geschrieben findest du im BGB §535 nur, dass was in deinem Mietvertrag steht und vereinbart wurde, schuldet dir der Vermieter. Sprich wenn in deinem Mietvertrag steht, dass dir rechtmäßig in der Wohnung eine gute Internetverbindung zusteht, dann hast du auch darauf Anspruch. 

Antwort
von schelm1, 18

Sie haben gegenüber dem Vermieter Anspruch auf einwandfreien Fernseh- und Rundfunkempfang.

Antwort
von asta311, 32

Kommt drauf an, was in deinem Mietvertrag steht.

Antwort
von perledersuedsee, 25

Dazu müsstest du deinen Mietvertrag lesen. Das kann hier niemand wissen.

Kommentar von Nelly1989 ,

Ich meinte auch, ob das gesetzlich verankert ist.

Kommentar von ChristianLE ,

Nein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community