Frage von JJPeters, 30

Habe ich als Elektroniker ein Recht auf Bafög?

Guten Tag, vorab ich habe mich schon versucht zu informieren aber ich werde aus den Internetseiten nicht schlau. Situation: Ich bin im 1. Lehrjahr meiner 1. Ausbildung. Ich lerne Elektroniker für Energie und Gebäudetechnik und ich verdiene c.a 420 Netto, mein Vater ist Frührentner und verdient c.a 1000 Euro und meine Mutter 800 als Friseurin und das alles netto. Meine Frage ist nun, ob ich ein recht auf Bafög habe? Ich habe vor in meine erste Wohnung zu beziehen.

Antwort
von SimonG30, 19

Bafög auf keinen Fall, da es sich um eine betriebliche Ausbildung nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG) handelt. Da ist Bafög nicht möglich.

Eine mögliche Förderung könnte jedoch Berufsausbildungsbeihilfe (BAB) sein.

Ob Du die Fördervoraussetzungen erfüllst & in welcher Höhe Du ggf. mit Hilfe rechnen kannst oder eben nicht, kannst Du mit dem BAB-Rechner prüfen.

http://www.babrechner.arbeitsagentur.de/

Kommentar von JJPeters ,

Okay, vielen Dank

Antwort
von kimmimimmi, 11

Nein, da es nur für Studenten ist, wo die Eltern nichts haben beziehungsweise nichts verdienen

Antwort
von jimpo, 11

Rechne mal das Einkommen Deiner Eltern zusammen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten