Frage von Sle1993, 15

Habe ich als auszubildender das zurückbehaltungsrecht inne?

Liebe community,

Seit dem 05.10.15 mache ich eine Ausbildung. Vertraglich ist die Überweisung meiner Vergütung auf den 1.11. Festgelegt. Bis heute habe ich keinen Cent gesehen. Hier ist es wohl üblich dass Mitarbeiter bis zu 3 Monate auf ihr Geld verzichten, aber so weit will ich es nicht kommen lassen. Deshalb die Frage: Hab ich das recht auf zurückbehaltung meiner Arbeitskraft auch in der probezeit? Wenn ja gibt es da ne Obergrenze oder einfach nur bis die Vergütung auf meinem Konto eingegangen ist?

Antwort
von RobertLiebling, 15

Wenn Du Deine Arbeitskraft zuruckbehältst, endet Dein Ausbildungsverhältnis vermutlich noch in der Probezeit.

Ich würde mich intensiv nach einer Alternative zu diesem Betrieb umsehen. Jetzt gibt's oft noch offene Ausbildungsplätz.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten