Frage von constiffm, 36

Habe ich möglicher Weise Thrombose?

Hallo ich hätte eine op am Knie und da muss man sich ja immer diese spritzen geben und die habe ich jetzt vergessen ...

Jetzt habe ich Waden schmerzen und Fersen stechen , heißt das ich habe Thrombose   ?

Antwort
von Pangaea, 15

Je nachdem wieviele Spritzen du vergessen hast, könnte das sein. Geh bitte zu deinem Arzt und lass das überprüfen. Eine Thrombose müsste man behandeln.

Antwort
von polygamma, 18

Wenn du gerade operiert wurdest, bist du doch bestimmt irgendwo in Behandlung. Frag den behandelnden Arzt...

Antwort
von Linuxaffiner, 12

Bei einer Thrombose fühlt sich das Bein dick an, ist livide verfärbt (von blass bis tiefes lila), es ist schmerzhaft und druckempfindlich. Und die Schmerzen nehmen im Laufe der Zeit stark zu...

Es könnte auch ein arterieller Verschluss dahinter stecken. Ist in Deinem jungen Alter aber eher sehr unwahrscheinlich.

Ein sicheres Zeichen für eine Thrombose ist auch, dass die Fusspulse fast nicht mehr tastbar sind.

Die Schmerzen könnten auch von den Anti-Embolie-Strümpfen kommen, wenn die zu eng sind...

Ich würde da noch einmal von Deinem behandelnden Arzt ein Blick drauf werfen lassen - notfalls lass Dich in eine Klinikambulanz bringen.

LA

Kommentar von constiffm ,

Also mein Fuß Puls spürte ich noch und mein Bein ist auch nicht verfärbt … ich habe nur diesen Druck Schmerz ,kommt das vieleicht davon das ich immer nur das rechte Bein belaste ?

Kommentar von Linuxaffiner ,

Kann durchaus auch die einseitige Belastung des Beines sein. Das ist sogar das naheliegendste. In Deinem jungen Alter wirst Du noch keine Thrombose haben.

Durch die Operation, bzw. die Narkosegase verändert sich die Strömungsgeschwindigkeit des Blutes, außerdem kann sich das Blut auch eindicken - darum gibt vor der OP immer Medikamente die die Gerinnung hemmen. Da wird das Thromboserisiko schon sehr minimiert.

Je länger die Operationen dauern, desto höher ist auch das Risiko einer möglichen Thrombose.

Du kannst auch eine Thrombose kriegen wenn Du mehrere Stunden in einem Flugzeug verbringst.

LA

Antwort
von FelixFoxx, 18

Das kann sein, besonders wenn Du sie längere Zeit vergessen hast.

Antwort
von Griesuh, 15

Wenn du einmal die Heparinspritze vergessen hast bekommst du nicht gleich eine Thrombose. Hast du jedoch mehrmals vergessen Heparin zu spritzen könnte sich eine Thrombose einstellen.

Es kann sein, dass du durch die Schonhaltung des Beines Muskelschmerzen bekommen hast.

Jedoch rate ich dir an gehe zum Arzt und lass es abklären.

Grüße von einem Krankenpfleger

Antwort
von CohibaStyle, 36

Nein, aber du kannst selbst dafür etwas tun, uns zwar ganz simpel , iss zwei Knoblauch Zehen am Tag, das bewirkt das sich Blutgerinnsel und Thrombose auflösen KÖNNEN.

Kommentar von constiffm ,

Okay danke , ich Hofe dass das keine verarsche ist weil das öfters Leute hier auf gtf.net machen :(  

Kommentar von CohibaStyle ,

ne , kannst ja google um auf nr sicher zu gehen....

Kommentar von Nele235 ,

Einen Thrombose- Verdacht mit Knoblauch zu behandeln ist grob fahrlässig!!

Wg. einer vergessenen Spritze bekommt man nicht gleich eine Thrombose. Aber wenn man den Verdacht hat, hilft nur eins: Arzt- Ultraschall- Abklärung! 

Sollte eine Thrombose bestehen, kann es sein, dass sich der auf die Reise durch den Körper macht. Je nach dem, wo er dann stecken bleibt, verursacht er einen Lungenembolie, einen Schlaganfall oder einen Herzinfarkt. Mit etwas Glück kann man alles überleben. 

VG Nele

Kommentar von Pangaea ,

Schlaganfall oder Herzinfarkt ginge bei einer venösen Thrombose nur bei einem PFO (offenes Foramen ovale zwischen den Vorhöfen), denn Herzinfarkte und Schlaganfälle sind arterielle Ereignisse.

Aber ich gebe dir 100% Recht, Knoblauch hilft nicht gegen Thrombosen.

Kommentar von Nele235 ,

Ne Lungenembolie reicht auch zum sterben. Das war es, was ich damit ausdrücken wollte. Und dass man bestimmte Dinge besser nicht mit Bachblüten, Kügelchen, Schamanismus, rituellen Tänzen oder Gebeten behandelt...

Nele

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community