Frage von judii234, 75

Habe ich fahrerflucht begangen ?

Hallo Leute, als ich von der Arbeit nachause gefahren bin war ich so blöd und habe bei einem Hindernis (parkendes auto) nicht gewartet und bin einfach weitergefahren. Das Problem War das auf der gegenüberliegenden Seite ein Auto entgegen kam. Wir sind sehr nah aneinander vorbei gefahren aber es hat gerade noch so gereicht. Zuhause angekommen War dann eine schleifspur aber nicht gerade sondern eher kurvig. Ich weiß nun nicht ob das von dem nahem zusammen fahren kommt , denn beim Außenspiegel ist nichts zu sehen. Ich habe mir leider nicht das Kennzeichen des anderen Autofahrers merken können um zu schauen ob er mangel an seinem Auto hat. Er ist aber direkt weitergefahnen. Ich hab angst das ich fahrerflucht begangen habe. Ich hoffe jedenfalls das er keine Mangel hat. Was meint ihr? Kann ein nahes zusammen fahren eine kurvige schleifspur geben? Und denkt ihr das War Fahrerflucht? Sry fur den langen Text.

Antwort
von MrMiles, 45

Naja, wenn dann habt ihr beide ja Fahrerflucht begangen.

Das kurvige Muster kann entstehen, wenn das Fahrzeug über einen unebenen Boden fährt (was auf sogut wie jede Straße zutrifft).

Antwort
von DerDiplomAnwalt, 43

Fahrerflucht nicht, eher ungünstig zustande gekommene zivile Sache.

Die Schleifspur kannst du dir theoretisch auch am Hindernis zugezogen haben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten