Frage von Schnuckel48, 320

Habe heute von der Fa. Content Solution GmbH in Frankfurt am Main eine mail bekommen (letzte Mahnung über 500 € zahlbar mit Amazon Gutschein ist das rechtens?

Ich habe am 03.10.2016 auf maps-routenplaner online eine Fahrtroute eingegeben und habe danach auf bestätigen gedrückt. Am nächsten Tag habe ich eine Mahnung über 500 € bekommen zahlbar mit dem "sicheren Zahlsystem Amazon Gutschein. Es gibt keine Widerrufsrecht! Die Fa. heißt Content Solution GmbH, Westhafenstr. 1 in Frankfurt am Main. Heute bekam ich die 2. Mahnung mit der Androhung von Lohnpfändung und Gerichtsverfahren zu meinen Kosten. Ist das rechtens oder handelt es sich um Betrug?

Antwort
von wilees, 288
Antwort
von toomuchtrouble, 249

https://www.anwalt.de/rechtstipps/abofalle-maps-routenplaneronline-aus-solution-...

Es ist eine Abofalle und wenn Du die Email ignorierst, bist Du auf der sicheren Seite. Nicht antworten, keine Angaben machen.... nichts, nada, niente!!!

Routenplaner gibt es kostenlos. Sichere Adressen sind

https://www.google.de/maps

https://www.openstreetmap.de/karte.html

auch als App auf dem Smartphone.....

Antwort
von sks69, 229

http://www.loebisch.com/maps-routenplaner-online-solution-24-gmbh-wird-content-s... 

Es besteht keine Zahlungspflicht

Antwort
von PersiaPrince, 209

Ist ja und fassbar! Also lächerlicher geht es ja kaum noch! Ich denke, deine Antworten hast du schon. Mögen Sie zu Grunde gehen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten