Habe heute eine Therapiestunde, wie soll ich vorgehen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Kannst du mir sagen wie es war? Habe ja deine Probleme mitbekommen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine Angst wird sich ganz einfach ergeben .Du bist ja diejenige die behandelt wird also muss dein Gegenüber wissen was er Dich fragt .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fang mit dem schlimmsten an was dich bedrückt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sonja12345688
13.09.2016, 15:16

Eben das ist das Problem weiß nicht was das schlimmste ist

0

Sei froh, dass Du heute einen Termin hast, sei dankbar dafür, andre würden gerne mit Dir tauschen!

Schreibe alles auf, was Dich bedrückt, so dass Du möglichst nix vergisst. Du kannst den Zettel ruhig rausholen und auf den Tisch/ Schoß legen und immer wieder ablesen, notfalls, falls Du sehr nervös bist, gib Deiner Therapeutin den Zettel, dann weiß sie auf Anhieb, was Sache ist.

Alles Gute :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?