Frage von faw88, 58

Habe gestern von 8.1 auf Windows 10 geupgradet und mein Laptop fährt gerade seit schon ca einer Stunde runter und es lässt sich nichts machen was nun?

Antwort
von 3rz3ngel, 30

Man hat ja öfter mal Windowsupdated beim herunterfachen bzw. beim Neustart und da du jetzt ein neues Windows hast ist da jetzt wohl ein riesen Update im Gange

Antwort
von ForenBoy, 19

Wenn Aktivität der Festplatte erkennbar ist, unbedingt abwarten.

Wenn sich allerdings gar nichts tut, für 6 Sekunden den Einschaltknopf drücken und dann neu starten.

Kommentar von faw88 ,

Man hört die Festplatte aber alle 10 Min ungefähr geht sie für ein paar Sekunden komplett aus und man hört nichts mehr

Kommentar von ForenBoy ,

entscheidend ist nur, ob Schreibvorgänge beobachtet werden, also ob die Diode für die HD ständig flackert, nicht nur mal kurz in größeren Abständen.

Kommentar von faw88 ,

Dieses Lämpchen gibt es bei mir nicht... und wenn ich die An-Taste lange drücke, geht mein Laptop zwar aus, aber beim nächsten Startversuch kommt direkt der Bildschirm mit ,,wird heruntergefahren".

Kommentar von ForenBoy ,

die Diode gibt es an allen Notebooks, die ich kenne, wie ist die Typenbezeichnung?

Wenn der sofort wieder mit runter fahren weiter macht, war er nur im Ruhezustand und nicht richtig ausgeschaltet, Am besten nach dem Ausschalten, wieder einschalten und sofort wieder ausschalten.

Probiere das mal aus.

Nach dem Neustart muss erst das BIOS kommen und dann erst das Win-Logo.

Kommentar von faw88 ,

Acer Aspire E15 (E5-571G-58F1). Bei mir kam bei diesem Laptop noch nie BIOS und auch kein Windows-Logo. Es kommt immer nur das acer-Logo und danach bin ich direkt in der Anmeldung. Es funktioniert aber mittlerweile wieder. Keine Ahnung, was los war. Ich glaube, ich downgrade jetzt ein zweites mal wieder auf 8.1. 

Kommentar von ForenBoy ,

das war der Neustart, sonst nichts.

Und lass das mit dem Downgrade, oder hast Du Langeweile?.

Kommentar von faw88 ,

Der Laptop hat standardmäßig Windows 8.1. Ich habe mir im Oktober testweise 10 gedownloadet, ich fand es nach einer Woche testen extrem sch...... und habe mir wieder 8.1 geholt. Mein PC war halt extrem langsam, einige Programme liefen einfach nicht, es laggt, etc.... Jetzt dachte ich, die Bugs etc seien behoben, wurde aber wieder enttäuscht. Von daher hol ich mir wieder 8.1.

Kommentar von ForenBoy ,

vermutlich hast Du ja das BIOS-Update nicht gemacht, was Acer extra für Windows 10 im März heraus gebracht hat.

http://global-download.acer.com/GDFiles/BIOS/BIOS/BIOS_Acer_1.21_A_A.zip?acerid=...

Auch die Anleitung für Windows 10 wirst Du vermutlich nicht beachtet haben,

http://global-download.acer.com/GDFiles/Document/User%20Manual%20W10/User%20Manu...

denn sonst hättest Du feststellen können, dass Windows 10 nicht nur viel besser ist als Windows 8.1 sondern auch schneller.

Kommentar von faw88 ,

Auf dem Laptop kam noch nie beim Start BIOS. Das ist einfach so... Und ich habe Windows genau so geupdatet, wie in der Anleitung beschrieben war.

Kommentar von ForenBoy ,

ohne BIOS-Update läuft W 10 nicht fehlerfrei auf Deinem Rechner.

Antwort
von Jensen1970, 26

das wird nichts mehr kannst abwürgen 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten