Frage von Drachenschmiede, 57

Habe gestern Abend gemerkt, dass sich bei mir ein Gerstenkorn eingeschlichendeingeschlichen :( Ist ganz leicht geschwollen Wie lange dauert es ca.bis Es ve?

Antwort
von Deborah10779, 28

Kamillentee aufbrühen, wenn er abgekühlt ist wattepads eintunken und sie auf das Auge mit dem Gerstenkorn legen.
Berühr es nicht mit deinen Händen und drück nicht darauf rum. Falls es schlimmer wird, lass es vom Augenarzt entfernen.

Kommentar von Drachenschmiede ,

Danke, habe aber auf vielen Seiten gelesen, dass man möglichst keine feuchte Wärme anwenden sollte, da dies die Bakterien nur noch verteilt. Man solle eher trockene Hitze (wie von Wärmelampe) verwenden (wird zumindest gesagt)

Kommentar von Deborah10779 ,

Du musst natürlich warten bis der Tee kalt ist, erst dann kannst du die wattepads darin eintunken. Du kannst auch den kalten Teebeutel auf das Auge legen, bei mir half es damals. Wichtig ist nur, dass du es nicht anfässt.

Kommentar von Drachenschmiede ,

ok ich versuchs mal

Kommentar von Drachenschmiede ,

ich weiß, man sollte vielleicht nicht alles glauebn was man im internet liest aber guck mal hier: http://www.netdoktor.de/krankheiten/gerstenkorn/hausmittel/    Hier wird gesagt 

"Kamille wirkt leicht entzündungshemmend, doch als Hausmittel gegen ein Gerstenkorn im Augenbereich ist äußerste Vorsicht geboten. Denn häufig haben diese feuchten Kompressen einen gegenteiligen Effekt: Die Feuchtigkeit bewirkt, dass die Haut aufweicht und die Erreger sich leichter verteilen"
 Bin gerade etwas verunsichert was ich machen soll

Kommentar von Deborah10779 ,

Wenn du dir unschlüssig bist, lass es lieber und geh zum Augenarzt. Kann dir nur meine Erfahrung wieder geben. :)

Antwort
von AbbathFangirl, 22

Nach 1 - 3 Tagen. Sollte er hartnäckiger sein, ab zum Arzt.

Aber das wird schon, einfach die Finger weg lassen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten