Frage von Kingofqeens87, 32

Habe gerade ein Video gesehen vom Wrestling wo tripel H geschlagen wird mit einem Fernseher. Warum verletzen die sich nicht bei so einer Kraft?

Expertenantwort
von KrizKey, Community-Experte für Wrestling, 15

Ich hab es schon mehrfach geschrieben in früheren Beiträgen: Als Wrestler bist du alles zusammen: Stuntman, Athlet, Entertainer, Schauspieler.

Der Flat Screen wurde in dem Segment das du meinst über den Rücken gezogen und auch tatsächlich zerstört. Ist auf jeden Fall weitaus ungefährlicher als Schläge mit Gegenständen auf den Kopf ohne Schutzhand, die seit der Einführung der WWE Wellness Policy eh in den Shows der Liga nicht mehr vorkommen um Gehirnerschütterungen zu vermeiden.

Es wurde also in der betreffenden Szene weder daneben geschlagen, noch die Kameraeinstellung verändert. Es war einfach ein Stunt.

Als Fan sollte das "wie" jedoch egal sein. Man soll sich vom Gezeigten unterhalten lassen sowie die athletischen Leistungen der einzelnen Protagonisten anerkennen.

Antwort
von PlavoSrce, 32

Beim wrestling sind Schauspieler am werk .. 

Kommentar von Kingofqeens87 ,

Ja ist mir auch klar.... Es geht darum das mit Gegenständen aufeinander eingeschlagen wird und wie gesgt der Fernseher sah sehr echt aus und jeder andere hätte sofort Prellungen oder Blutungen

Kommentar von PlavoSrce ,

Die Wrestler verletzen sich tatsächlich auch wirklich manchmal aber so wie in filmen bei den stuntleuten auch ist das alles berechnet wie und in welcher geschwindigkeit der gegenstand auftrifft und welche bewegungen der gegenüber machen muss ... dabei helfen auch noch die verschiedenen blickwinkel mit der kamera 

Kommentar von Kingofqeens87 ,

ok Danke :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten