Frage von spiegelzelt, 112

Habe gerade Bauchschmerzen. Kann Sauerkraut den Magen zerätzen?

Kein Troll. Meine Essgewohnheiten sind etwas seltsam aber bitte ernstnehmen. Ich habe gerade Kakao, Käse, Kuchen und ca. 200 g Sauerkraut gegesssen weil ich Hunger hatte und wir nur noch das im Haus hatten. Ich dachte an das Sprichwort Im Magen kommt eh alles zusammen. Jetzt hab ich Bauchschmerzen und hab mich gefragt ob das Sauerkraut das ich gegessen habe nicht etwas zu viel war und ob es nun die Magensäure verstärkt und mein Magen zerfressen wird. Ich habe Angst. Bitte antworten was ihr glaubt und was ich jetzt machen soll

Antwort
von Hunkpapa, 92

Salzsäure könnte den Magen verätzen, aber nicht harmloses Sauerkraut. Selbst die aggressive Magensäure  (ein Bestandteil des Magensaftes) kann das nicht, es sei denn, jemand hat eine Gastritis oder einen Ulcus Ventriculi

Antwort
von rudisma, 84

Ich denke da sollte nichts passieren.
Gesund ist es aber trotzdem nicht also achte drauf das deine Mahlzeiten vernünftig sind.

Und zu den Bauchschmerzen...wird denke ich eh nur ein ordentlicher dünnschiss.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten