Frage von MassimoReitano, 81

Habe genügend RAM, wieso läuft BF4 trotzdem nicht gut?

Ich habe in meinem Computer 24GB RAM (2x8 & 2x4)(Zeigt es auch im Taskmanager an).

Bei BF4 Grafik: Mittel läuft es aber bereits nicht mehr flüssig (Also um gut zu spielen muss ich trotzdem auf Low Grafik spielen)

Warum? 24GB Ram sollten doch LÄNGST ausreichen? Liegt das an der Grafikkarte? (gtx 750)

Ich dachte jedoch, dass Spiele mit mehr RAM besser laufen?

Was kann ich nun also machen?

Danke :)

Antwort
von 19Berny90, 81

Also solch eine konstellation vom RAM ist für mich ein Bauchschmerzkriterium.... 

Bitte hau die zwei 4GB Riegel raus.

Und lass mal verlauten was für einen Prozessor du hast? 

Ich habe 16GB RAM, i5 2,3GHz, GTX 750Ti und das Game auf ner SSD, läuft alles flüssig bei BF4 auf Hoch bis Ultra. (Windows 10 vorrausgesetzt ;))

Kommentar von MassimoReitano ,

Habe i7 (4. Gen glaube ich)
Dann tu ich mal auf W10 upgraden (Also die 2x4 / 2x8 werden ja angenommen, ich nehme an das funzt trotzdem, ich tu die jedoch mal raus, da ich ja sowieso nicht mal 16 gb ram brauche nur mit einmal bf4?

Kommentar von 19Berny90 ,

für bf4 brauchst wenn überhaupt 5-6GB

Kommentar von Pikar13 ,

wieso soll er die beiden RAM Module rausnehmen? Wenn er sie schon hat, kann er sie drin lassen. Nachteile hat er davon nicht, sofern richtig eingesteckt

Kommentar von CrayzConJonas ,

Es ist besser, wenn man anstatt 24GB 16GB nimmt, weil der Ram dann im Dual Channel Mode besser laufen kann. Immer 4er Potenzen ;)

Kommentar von Pikar13 ,
sofern richtig eingesteckt

.. hat er auch jetzt Dual-Channel

Kommentar von NMirR ,

Windows Version ist völlig egal.

Expertenantwort
von Pikar13, Community-Experte für Computer & Gaming, 38

Bevor hier jeder zu einer neuen Grafikkarte rät, wäre es sinnvoller zu wissen, welches Netzteil verbaut ist. Ein PC mit i7 und GTX750 kann unmöglich selber zusammengestellt worden sein.. und bei Fertig-PCs hat man entweder den größten Ramsch verbaut oder die kleinen OEM Netzteile 

Mach mal ein Foto vom Netzteilaufkleber oder schreibe den genauen Namen hier auf.

Kommentar von MassimoReitano ,

Wenn du einer bist der auf einen Kommentar antwortet gerne heute um 19:00  etwa^^

Kommentar von MassimoReitano ,

Der SUpporter von STEG hat mir bereits zurückgeschrieben.. folgendes Netzteil habe ich http://www.amazon.de/FSP-FORTRON-Netzteil-1x4Pin-4xmolex/dp/B004X62L8G

Kommentar von Pikar13 ,

OEM Netzteil, sach ich ja ;-)

Ist technisch nicht mehr wirklich auf neustem Stand, sollte aber erstmal reichen. 

Antwort
von playzocker22, 25

Ram hat nichts mit Spieleleistung zu tun. Ich hab in meinem PC nur 8Gb und alle Spiele laufen auf Ultra. Das liegt aber nur an der Grafikkarte und dem Prozessor

Expertenantwort
von mistergl, Community-Experte für Computer, 46

Dir nützen 100GB nchts, wenn Prozessor und GPU zu wenig Leistung haben für volle Detailsstufen.

Die GTX 750 schafft ist die kleinste GamingKarte von Nvidia. Ich bezweifle das die BF4 auf vollen Details schafft.

Kommentar von MassimoReitano ,

Soweit ich weiss i7 4. Generation

Kommentar von mistergl ,

Der ist sehr schnell. An dem liegts sicher nicht. Aber auch die Grafikkarte sollte BF4 in mittleren Details locker schaffen. Stell mal Kantenglättung komplett ab, Vsync aus, und die Texturskalierung auf 100%.

Kommentar von MassimoReitano ,

Also Was ist Kantenglättung und Vsync? Also für was sind diese Einstellungen überhaupt? Ich nehme an die kann ich ingame einstellen?

Kommentar von mistergl ,

Hier spielt einer auf mittleren Einstellungen sehr flüssig. Und das mit einem FX 4300^^

https://www.youtube.com/watch?v=qm58DZ3oVBk

In den Video-einstellungen: Vertikal Sync links, und rechts "Antialiasing"

Evtl solltest du mal schauen, ob die CPU auch hochtaktet. Stell mal testweise in der Systemsteuerung>>>Energieoptionen auf Höchstleistung und probiere es dann. Vielleicht auch mal die Taktraten inGame checken. Das geht zb mit Afterburner.

Kommentar von mistergl ,

Am Ende würde ich dir auch raten, ne schnellere Grafikkarte zu kaufen. Für 180 - 200 EUR bist du dabei.

Antwort
von Denno2015, 61

Also erstmal... Nur mehr Ram alleine reicht nicht aus. Das Gesamtkonzept deines Systems muss stimmen. Dazu bräuchten wir mal alle Daten deines Rechners um eine klare Aussage treffen zu können.

Kommentar von MassimoReitano ,

Das wäre mal von der Seite bei dem ich Ihn gekauft habe:http://www.steg-electronics.ch/de/article/STEG-Raptor-R50-18729830.aspx
(Ich weiss, nicht sehr genau..)
Was ich selber aus dem Kopf weiss:
GTX 750
Intel Core i7 (4. Gen glaube ich^^)
24 GB Ram
1TB Festplatte (Betrifft die Programme ja eigentlich nicht?)

Kommentar von Denno2015 ,

Sollte eigentlich laufen. Hast du eventuell irgendwelche Schadsoftware auf deinem PC, welche die Performance beeinflusst? Kann dir da Malbytes Antimalware empfehlen. Alle Treiber aktuell? Welches Betriebssystem?

Kommentar von MassimoReitano ,

Sollte nicht, habe Norton als Antivirus..
Treiber und Updates.. Also wenn diese nicht aktuell sind sind sie höchstens ein paar updates hinten drein.. trotzdem nicht veraltet..
habe Windows 8(.1 glaube ich)

Kommentar von Denno2015 ,

Wie gesagt lass Malbytes drüberlaufen... Der findet das kleinste Programm. Alle Updates installieren und Windows 8 ist auch nicht grade das Vorteilhafteste.

Kommentar von MassimoReitano ,

Ist das gratis?
Ja.. soll ich auf W10 Upgraden oder was?
Danke und Gruss

Kommentar von Denno2015 ,

Du kannst es 14 Tage gratis als Premium Version nutzen nach hast du eine kostenlose Low Version.
Kann ich jetzt so nicht empfehlen, ich bin von Windows 10 wieder auf Win 7 runter. Aber die Meinungen teilen sich hier genau wie bei Apple und Samsung Usern.

Kommentar von ArcticFox1 ,

Windows 10 ist in Games deutlich schneller als 7

Kommentar von Denno2015 ,

Ich bin kein Gamer, nutze den PC ausschließlich zum Arbeiten..

Kommentar von MassimoReitano ,

Also.. wir wäre diese? (Btw was ist STRIX?)
https://www.brack.ch/asus-nvidia-geforce-strix-365730
Würde diese überhaupt reinpassen?

Antwort
von Drakus86, 64

Die Harmonie zwischen Prozessor, RAM und Grafik ist entscheidend.

Da du genügend unterstützten RAM hast, gehe ich von einem guten CPU aus.

Deine Grafikkarte ist bissl schwach.

Kommentar von MassimoReitano ,

(Unten habe ich die Komponenten)
Sollte ich also demnach (i7 4. gen) mit einer Grafikkarte: (Beispiel)http://www.mindfactory.de/product_info.php/4096MB-ZOTAC-GeForce-GTX-970-AMP--Ext... auf Ultra flüssig spielen können?
Weisst du, ob man diese überhaupt auf meinem Motherboard "installieren" kann?

Kommentar von Drakus86 ,

Die 750er mit 1GB ist das schwächste Glied deines Mainboards.

Zudem soll dein System laut Hersteller bis max. 16 GB RAM unterstützen.

Daher vermindere deinen RAM auf 16 GB.

Die Grafikkarte und die übrigen RAM-Speicher verkaufen, um das ganze in eine 4GB GDDR Karte investieren. Dann sollte das Ganze flüssig laufen.

Welches Mainboard hast du denn verbaut? Heutzutage sollten alle neuen Karten auf ein neues Board passen.

Nicht zu unterschätzen sind die Prozesse, die du am Laufen hast. Malware/Adware und Viren zerstören deine Performance enorm.

Kommentar von MassimoReitano ,

Also der Supporter hat gesagt ich habe folgendes Motherboard (die Angaben stimmen eben nicht mit der Seite über ein.. http://www.gigabyte.ch/products/product-page.aspx?pid=4146#sp
Werde die 2x4 GB mal rausnehmen
Ich muss sonst noch schauen wie ich ne Grafikkarte "austausche", die RAM Riegel aus zutauschen war ja nicht schwierig

Antwort
von ArcticFox1, 32

RAM hat nichts mit der Leistung zu tun. 24 ist unnötig. 8 reichen. Sie Grafikkarte ist uralt. Damit läuft fast nix mehr. Der Prozessor ist vermutlich auch schwach

Kommentar von MassimoReitano ,

i7 4. Generation.. Ja die Grafikkarte (Alles) ist ca 3.5 Jahre alt

Kommentar von ArcticFox1 ,

Falls der wirklich 4. Generation ist würde ich alles so lassen - nur die Grafikkarte durch eine gtx 960/970 ersetzen. Dann sollte alles perfekt laufen. Eventuell noch ne ssd

Kommentar von MassimoReitano ,

Also.. wir wäre diese? (Btw was ist STRIX?)
https://www.brack.ch/asus-nvidia-geforce-strix-365730
Würde diese überhaupt reinpassen?

Kommentar von ArcticFox1 ,

Ist eine spezielle Version von Asus. Musste mal messen, ob die passt. Schaue auch, ob dein Netzteil die nötige wattzahl hat bzw die nötigen Anschlüsse

Kommentar von MassimoReitano ,

Mach ich, danke :)

Antwort
von Sasch93, 30

Liegt wahrscheinlich an der Grafikkarte. Die gtx 750 ist heute eine Grafikkarte für Einsteiger. Wie viel willst ausgeben?

Kommentar von MassimoReitano ,

Ja wenns sein muss soviel dass ichs auf High sehr flüssig habe (kostet wahrscheinlich mehr als 400 FRANKEN (Schweiz)
Also ich sage mal aller höchstens 400... auf High Flüssig wär ich aber auch zufrieden

Kommentar von MassimoReitano ,

Hallo^^?

Kommentar von Sasch93 ,

Würde dir die R9 390 empfehlen

Antwort
von grubber221, 29

Es liegt wahrscheinlich am Prozessor. Welchen hast du denn?

Kommentar von MassimoReitano ,

i7 4. generation

Kommentar von Denno2015 ,

Was soll an dem Prozessor falsch sein?

Kommentar von grubber221 ,

Der Prozessor ist wahrscheinlich zu schwach.

Kommentar von grubber221 ,

Achso Nee der i7 IV musste reichen. ..dann wahrscheinlich Grafikkarte aufrüsten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community