Habe Gefühle für guten Freund - wie sagen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wie du es ihr genau sagen sollst kann ich dir nicht sagen, da ich sie nicht kenne, aber du solltest es ihr auf jeden Fall schnell sagen. Ansonsten wirst du wieder verletzt.
Du kannst sie ja mal nach einem Date fragen wo ihr nur zu zweit seit ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am schnellsten geht es wirklich, wenn du sie direkt danach fragst. Um den heißen Brei tanzen...das hilft dir auch nicht weiter und macht dich nur fertig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

am besten du sagst es ihr,aber nicht jetzt sofort wegen den anderen Typen,erst dann wenn er Geschichte für sie is

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Situation ist offensichtlich kompliziert und ich denke, dass es da vermutlich keinen "idealen" Weg gibt, quasi...

Wenn ihr wirklich gute Freunde seid und sie sich dir anvertraut, denke ich mal, dass du ihr auch deine Gefühle anvertrauen kannst.

Klar ist sie in den anderen Typen vielleicht verliebt, aber erstens weißt du nicht, wie sehr und zweitens, wenn du schon endlich ehrlich dir selbst gegenüber bist, ist es auch sinnvoll, ihr gegenüber ehrlich zu sein.

Und ich wette, für diesen Schritt würde sie dich auch respektieren.

Zumindest glaube ich nicht, dass es gut für eure Freundschaft und insbesondere für dich wäre, wenn du es vor ihr versteckst und sie dir von Typen erzählt, auf die sie steht.

Aber wichtig ist, dass das Geständnis auch nicht "einfach so" quasi kommt.

Ein paar Andeutungen in der Richtung davor wären vielleicht sinnvoll und ein Geständnis dann vielleicht einen Monat oder so (oder früher oder später; je nachdem, wann du denkst, dass es sinnvoll ist)

Wenn sie dann immer noch auf den Typen stehen sollte, wären vielleicht etwas kitschige, aber wirklich sinnvolle Sätze z.B. "Das verstehe ich, ich wollte dir nur ehrlich gegenüber sein, weil du mir wichtig bist. In erster Linie möchte ich dich natürlich glücklich sehen" o.Ä.

Klingt kitschig, kommt aber wahnsinnig gut an (so lange es natürlich ehrlich gemeint ist)

Letztendlich kann mein Rat jetzt aber auch nicht DIE goldene Lösung sein, da ich ja weder sie noch dich wirklich gut kenne und demnach deine Situation nicht "perfekt" beurteilen kann.

Ob mein Rat hilfreich ist, musst du selbst überlegen

Auf jeden Fall alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kelvin04
23.05.2016, 11:47

Danke für deine ausführliche Antwort. Das ganze ist tatsächlich so, dass ich in letzter Zeit schon öfters versucht habe, Signale zu geben, nur anscheinend bin ich verdammt schlecht darin und sie ist noch schlechter darin diese zu erkennen...Wir haben uns öfters zu zweit getroffen und ich hab versucht Körperkontakt zu initiieren durch z.B. kitzeln und kuscheln...sie hat mitgemacht und ich dachte eigentlich wir sind auf nem guten Weg bis sie mir dann das mit dem Kerl geschrieben hat...

0

Du musst es ihr ja erstmal nicht direkt sagen.

Geh mit ihr aus (Kino, Cafe, Filme Abend etc) und versuche ihr etwas näher zu kommen.

Eventuell klappt es so gut, dass du es ihr gar nicht sagen musst, sondern es einfach passiert ;)

Ansonsten kannst du es ihr immer noch sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann es sein, das du sie nur willst, weil sie dich nur als guten Freund sieht?

Oder anders gesagt, das was man nicht haben kann, erscheint einem immer interessanter zu sein, bis man es bekommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?