Habe ganz viele kleine würmchenartige dinger am aquariumglas diese dinger bewegen sich auch was soll ich machen und was sind die?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es gibt in jedem Aquarium Kleinstlebewesen die meist von den Pflanzen kommen die man in sein Aquarium tut. Die sind meist nicht weiter schlimm.

Sind es jedoch größere Tierchen (Schneckengröße) können es Planarien sein. Dies sind Fleisch fressende Parasiten die leider sehr zäh sind. Besonders die Eier haben es in sich. Was hast du für einen Besatz im Aquarium? Im WWW gibt es einige Mittel und Möglichkeiten die Planarien los zu werden. Eventuell musst du jedoch die „Kampfmittel“ deinem Besatz anpassen.

Ich drück dir die Daumen, dass es keine Planarien sind!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von privat1234567
21.02.2016, 18:43

ne es sind keine planarien diese würmchen sind 1-2 mm groß

0

Hallo,

wenn die "Dinger" klein, dünn und weiß sind, dann handelt es sich um völlig harmlose Mikrowürmchen.

Sind es eher dickere Würmer mit platten, dreieckigen Köpfen, dann könnten es Planarien sein - das ist dann schon übel.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von privat1234567
21.02.2016, 18:30

danke, in meinem fall sind es diese Microwürmchen, binn jetzt erleichtert

0