Frage von Guenne, 59

Habe Fotos auf eine DVD gebrannt, aber der DVD-Player ändert die Formatierung und richtet die Fotos nicht aus. Wieso?

Ich habe eine Datei mit Fotos zusammengestellt, die ich alles ausgerichtet habe, also alle Fotos richtig senkrecht mit Microsoft Office 2010. Nach dem Brennen auf DVD kann ich sie auf dem PC mir ansehen, da sind alle Fotos senkrecht, auf dem DVD-Player dagegen sind viele Fotos waagerecht zu sehen. Wiespo kommt das? liegt das am Windows 7 Brennprogramm oder am DVD-Player?

Antwort
von Schnurrschlumpf, 45

Womit hast du sie denn ausgerichtet, mit welchem Programm?

Kommentar von Guenne ,

Mit Microsoft Office 2010

Kommentar von Schnurrschlumpf ,

Microsoft Office ist kein Grafikprogramm, d.h. die Ausrichtung findet hier nur am Bildschirm statt, verändert aber nicht die Datei an sich. Das kann nur ein Grafik Programm, z.B GIMP kann man kostenlos downloaden, die sind auch seriös (Virengefahr gegen Null.)

Vielleicht hat Dein Fotoapparat ja auch Software mit dabei (CD vorhanden?) Da könnten solche Funktionen auch drin sein.

Bei GIMP: Menü Bild--> Auswahl "Ausrichtung ändern" oder so ähnlich

Kommentar von Guenne ,

Danke. Werde es mal mit GIMP probieren.

Kommentar von Guenne ,

Isat aber sehr kompliziert, das Programm GIMP. Vielleicht gibt es einfachere. Ich muss mal danach suchen.

Danke vorerst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community