Frage von Dilli911, 55

Habe fast immer Flecken in meiner Kleidung nach dem Waschen?

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Waschmaschine, 20

Hallo Dilli911

Es könnte sein dass bei den Spülgängen zu wenig Wasser einläuft. In  der  Verschraubung  des  Schlauches, die  am  Wasserhahn befestigt  ist,  befindet sich  ein  Schmutzsieb, auch  dort  wo der  Schlauch  an  der  Waschmaschine  befestigt  ist  könnte   sich  ein  Schmutzsieb in  der  Waschmaschine befinden.

Stelle  einen Eimer  unter  den Wasserhahn  und  kontrolliere ob  das  Wasser mit  genügend  Druck  ausläuft.

Gruß HobbyTfz

Antwort
von Goodnight, 30

Ja dann wäschst du falsch oder du behandelst die Flecken nicht vor dem Waschen. Fast alle Flecken gehen weg, wenn man sie mit kaltem Wasser und Kernseife einreibt und dann ganz normal wäscht.

 Die Fläschchen von Dr. Beckmann aus der Drogerie ist auch super. Ein Sortiment davon hab ich immer in der Waschküche. 

Kommentar von Gluglu ,

Wenn aber die Flecken durch die Maschine selbst entstehen? Willst Du dann während des Waschvorgangs im Taucheranzug mit dabei sein?

Wenn beispielsweise das Hauptlager der Maschine kaputt geht, schwemmt sich Fett mit in die Waschlauge ein. => die Flecken kommen durch die Maschine selbst! Sollte es hier nicht an zu wenig Wasser liegen und die Flecken vor dem Waschen noch nicht dagewesen sein, kann es beispielsweise am Hauptlager liegen.

Mfg

Antwort
von CrispyA, 30

Und waren die Flecken vorher schon da? 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten