habe einmaligen Tablettenmissbrauch begangen, muss ich jetzt große Angst vor Nebenwirkungen haben?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Naja...finde dein Fall eher zur bewussten Überdosierung ,aber wie du weisst,kann das sogar schon zu inneren Schäden kommen wenn du davon zu viel nimmst.Pharmazie wird einfach unterschätzt und deswegen sind so viele abhängig von der Pharmazie obwohl sogar Hausmittel deinen Husten wegmachen können.tablettenmissbrauch ist viel härter und der Körper zeigt dir einfach dass du ohne die Tabletten nicht kannst durch ständige zbsp nervenzusammenbrüche oder Panikattaken.

Nein,wer das lange nimmt bekommt Probleme,es geht dann nichts mehr ohne Abführmittel,einmal nehmen macht da nichts aus.

Was möchtest Du wissen?