Frage von Fut241907, 131

Habe einen Trojaner Namens Maktub Locker eingefangen , wie kann man die Daten wieder entschlüssen ?

Hallo liebe Community ich habe leider einen Virus mir eingefangen. Es ging in Sekunden ,dass er meine ganzen Daten befallen hat. Ich würde mich freuen ,wenn ihr mir etwas helfen könntet. Ich bekomme die Dateien nicht mehr geöffnet. Gibt es irgendeinen Weg ? Hier unten seht ihr 2 Bilder wie die Dateien entschlüsselt sind und wie diese Ozoynr Datei aussieht.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von baindl, 97

Lässt sich nicht entschlüsseln.

Hoffentlich hast Du ein funktionierendes Backup griffbereit.

Kommentar von Fut241907 ,

Nein ich habe kein Back-Up ich kann leider auch nicht die Wiederherstellung von Windows ausführen :(

Kommentar von baindl ,

Dann hilft nur, Festplatten formatieren, System komplett neu aufsetzen und in Zukunft regelmässig (extern) ein Backup anlegen.

Mehr kann man da nicht  machen. Deine Daten sind futsch.

Kommentar von Fut241907 ,

Ok egal.  Virus ich weiß welche Email sie ausgelöst hat. Bringt eine Anzeige was ?

Kommentar von baindl ,

Bringt eine Anzeige was ?

Nein, die Täter sind unauffindbar.

Antwort
von Gummileder, 72

Die Daten sind futsch. Selbst wenn du bezahlst, heißt das nicht, dass die Erpresser dir die Daten wieder entschlüsseln.

Windows neu installieren und in Zukunft nicht alle Email Anhänge blind öffnen.

https://dieviren.de/maktub-locker/

Antwort
von Stefanoso, 5

Jetzt wird Maktub Locker Virus wieder mit E-Mails versendet. Der Anhang hat ein Dokument mit gefälschter Aktualisierung der Nutzungsbedingungen.
https://www.virus-entferner.de/2016/12/15/maktub-locker-virus-entfernen/

Haben Sie damals es hingekriegt?

Antwort
von Teddy42, 91

Hier das sollte dir weiter helfen:https://dieviren.de/maktub-locker/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community