Frage von annamoses, 44

Habe einen Touran, Bj. 2010, Werkstatt findet nichts heraus?

Plötzlich riecht es im Fahrgastraum nach Benzin, kurz danach beginnt ein "Klopf-, Klapp-Geräusch" vorne unter der Motorhaube. Dauert nicht lange, dann hört es wieder auf. Die Inspektion war sowieso fällig, die Werkstatt findet nichts? Das war am Montag, in dieser Woche ist das Phänomen 2 x wieder aufgetreten. Wobei heute der Benzingeruch wirklich sehr unangenehm war....., Angeblich haben die Mitarbeiter des Autohauses auch im Netz recherchiert, hoffe, ich finde über diesen Weg eine Lösung. Danke,

Antwort
von Freizeitsprutz, 23

Klingt als ob ein Schlauch lose oder beschädigt ist (würde den Benzingeruch erklären) .

Antwort
von viamedia89, 18

Wann fängt es denn an zu klopfen? Im stand oder während der fahrt? Ist der motor dann bereits warm bzw. Sehr heiß? Wenn der Motor klopft kann es böse für ihn enden. Hast du noch volle Leistung ?

Klopfen kann folgende Ursachen haben

- die Kühlung versagt
- der Motor verbrennt zusätzlich zum benzinluftgemisch Öl (n-Heptan)
- die effektive Verdichtung ist zu hoch
- zündwinkel ist zu früh

Antwort
von frager321tc, 16

Du hast warscgeinlich was Mir der einspritzeinlage vielleicht biste mal über men kleiner bürgersteig oder so und Es hat such verschoben und diesels berschobene trim is two der Geruch und das geräusch herkommt Oder du hast halt was Mir der kühlung

Antwort
von beast, 29

Zweite Werkstatt aufsuchen und  da mal  nachschauen lassen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten