Habe einen Tadel bekommen wegen u.a. Fehlen bei einer freiwilligen Veranstaltungen, ist dies gerechtfertigt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja dürfen sie! Außer du hast Ateste die beweisen das du körperlich bzw. Psychisch verhindert warst.

Kommentar von Dubzzz
04.11.2015, 14:44

Also lieber beim nächsten blau machen zum Artzt und einen Attest dir besorgen. ;)

0
Kommentar von Qwertmnbv
04.11.2015, 14:45

Aber theoretisch ist es meiner Meinung nach übertrieben. Es war eine freiwillige Veranstaltungen bei der ich mich nicht eingetragen habe. Danke erstmal für die Antwort. 

0

Wenn die Veranstaltung freiwillig war haben sie nicht das Recht dir einen Tadel zu geben, und bei der anderen Sache wurden dir keine Informationen gegeben wo du hin sollst. Gehe zum Schulamt mit deinen Eltern und melde dies. Am besten wechsle die Schule.

Kommentar von Qwertmnbv
04.11.2015, 14:48

Es ist leider nicht so einfach die schule zu wechseln. Hätte es sonst schon lange getan. 

0

Was möchtest Du wissen?