Frage von Fragmagmarboy, 20

Habe einen schnellen stoffwechsel. Kann ich trotzdem zunehmen?

Ja. Ich habe irgendwie das gefühl das ich einfach nicht zunehmen kan. Habe auch einen schnellen stoffwechsel. Heißt das jetzt ich bleibe so dünn?

Antwort
von deBaal, 9

Ja kannst Du. Ziemlich anstrengend - Du könntest Sport machen und essen und von vorn. Mein Bruder und ich hatten ein ähnliches Problem; 1-2 Wochen gabs eine "Bötchenkur" alle halbe Stunde versucht so viele Brötchen zu essen wie man schafft, um den Körper irgendwie zu zwingen "sich was einfallen zu lassen". Und dann mit Kraftsport & Eiweißpräparaten angefangen. 15 Kilo haben ein Jahr gedauert...

Antwort
von brido, 6

Mit zu viel/zufett/zu süß kannst Du deine Leber/Speicheldrüse beschädigen. Also ja . Nach der Menopause (F)  kann man 10 kg  zunehmen. Im Alter 60+ für Männer. 

Antwort
von Sarangy96, 10

Das liegt nicht am Stoffwechsel sondern daran, dass du wahrscheinlich wirklich zu wenig isst. Dachte es anfangs auch und habe dann meine Ernährung umgestellt, sodass ich ca. 500 Kalorien Überschuss erziele. Damit schafft man im Monat ca. 1,5 kg extra Gewicht. Kannst dich ja mal zu Hardgainer etc. informieren. Keep Going :)

Antwort
von whiteyphantom, 11

Nein, einfach essen, essen, essen... dass ist der Einzige Weg um zuzunehmen, kombiniert mit Kraftsport, kannst du so perfekt an Masse zunehmen

Antwort
von DerLuitschi, 2

Einfach mehr essen. Funktioniert einwandfrei.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten