Habe einen Nachhilfe Schüler habt ihr vielleicht einige Tipps&Tricks aus eigener Erfahrung?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Meiner Erfahrung nach lernen die meisten Nachhilfeschüler am meisten, wenn sie Dir erklären müssen, was sie tun sollen. Also, wenn es bei Dir um englisch geht, lass Dir die Hausaufgaben zeigen und auch erklären. Du kannst ruhig immer wieder englisch mit ihm reden (nicht die ganze Zeit), dann siehst Du auch, ob er Dich überhaupt versteht.

Beim ersten Unterricht kannst Du Dir auch erst mal sagen lassen, wie es in der Schule läuft, wie die Mitschüler so sind und die Lehrer. Das lockert auf. Auch in den nächsten Stunden kannst Du immer mal nachfragen, sollte aber nur zwischendurch mal Thema sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bist Du wirklich so fit, dass Du fehler- und akzentfrei mit ihm sprechen kannst?

Wenn jeder mal ebenso Methodik und Didaktik über ein Forum lernen könnte, wären alle Lehrer besser.

Am besten bist Du Du selbst. Wenn du ein emphatischer Mensch mit Fingerspitzengefühl bist, wirst Du wenig Probleme haben. Mach am Anfang die Regeln und den Ablauf klar. Du gibst keinen Unterricht, Du machst Nachhilfe, das ist in Struktur und Herangehensweise unterschiedlich. Vielleicht schaust Du Dir mal das Arbeiten nach dem "lösungsorientierten Ansatz" an. Arbeite mit den Stärken und führe Erfolgserlebnisse herbei. Zudem musst Du den Nachhilfler da abholen wo er steht und darauf achten, dass Du nicht zu schnell bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mir geht es so ähnlich. Seit 3 Wochen gebe ich einem Mädchen (6. Klasse) Nachhilfe in Englisch.

Da ihre Eltern meinten, dass sie etwas Angst vor dem Fach und dem Lehrer an sich hat, habe ich beschlossen erst einmal Deutsch mit ihr zu reden, da die mündliche Schulaufgabe erst in 2 Jahren ansteht.

Andererseits spreche ich auch während Übungsaufgaben etwas mit ihr auf Englisch "Look, you have to.. blabla" oder wenn wir einen Text lesen, soll sie ihn auf Englisch zusammenfassen, damit es keine reine Deutschstunde wird.

Viel Erfolg !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klingt vielleicht doof, aber schau n bisschen von nem englischen kinderfilm mit ihm. Stoppe zwischendurch und besprech es mit ihm. Gute Filme wären zb wallace and gromit wo das Riesenkarnickel mitmacht oder paddington bear, der kam erst vor 2-3 jahren als teilanimierter kinofilm...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung