Frage von AddamBlackk17, 149

Habe einen komischen Traum vom besten Kumpel gehabt?

Hallo,
Ich habe die letzte Nacht von meinem Besten Kumpel ( Bin auch ein Junge ^^) geträumt. Es war wie als würden wir uns trennen und eigene Wege gehen und uns daraufhin geküsst haben. Nicht nur einmal sondern mehrmals hintereinander und mit Zungenküssne auch. Es war im Traum nicht schlimm. Hatte auch so ein gutes Gefühl dabie. ... So nun die Realität: viele denken das wir zusammen währen weil wir einfach 1 : 1 gleich sind und gleich benehmen geschweigedenn uns einfach auch alles anvetraun und immer zsm rausgehen. Bin Ich jz deshalb schulw oder liebt er mich? Bin den ganzen Tag am Zweifeln.

Mit freundlichen Grüßen T!

Antwort
von Garlond, 45

Vielleicht liebst du ihn ja nur. Das mit dem Küssen kann sich auf etwas anderes beziehen, genau wie die Trennung. Im Traum verarbeitet man halt alles auf einmal, so das verschiedenste Eindrücke von dir zusammen geworfen werden. Sprich der Kuss und die Trennung können sich auch auf jemanden anderen beziehen und dein Freund nimmt hier nur den Platz von jemandem ein den du gern in deiner Nähe hast.

Liebe (über mhd. liep, „Gutes, Angenehmes, Wertes“ von idg. *leubh- gern, lieb haben, begehren[1]) ist im Allgemeinen die Bezeichnung für die stärkste Zuneigung und Wertschätzung, die ein Mensch einem anderen entgegenzubringen in der Lage ist. Das Gefühl der Liebe kann unabhängig davon entstehen, ob es erwidert wird oder nicht.

Nach engerem und verbreitetem Verständnis ist Liebe ein starkes Gefühl, mit der Haltung inniger und tiefer Verbundenheit
zu einer Person, die den Zweck oder den Nutzen einer
zwischenmenschlichen Beziehung übersteigt und sich in der Regel durch
eine entgegenkommende tätige Zuwendung zum anderen ausdrückt. Hierbei wird zunächst nicht unterschieden, ob es sich um eine tiefe Zuneigung innerhalb eines Familienverbundes (Elternliebe, Geschwisterliebe) oder um eine Geistesverwandtschaft handelt (Freundesliebe, Partnerschaft) oder aber um ein körperliches Begehren gegenüber einem anderen Menschen (Eros). Dieses Begehren ist eng mit der Sexualität verbunden, die jedoch nicht unbedingt auch ausgelebt zu werden braucht (vgl. platonische Liebe). Liebe wird von der zeitlich begrenzten Phase der Verliebtheit unterschieden. Im christlichen Sprachgebrauch gibt es den Begriff der Agape für eine göttlich-geistig inspirierte selbstlose Liebe.


Liebe hat nicht unbedingt was mit Sex zu tun.

Antwort
von gertsch1981, 44

Möglich, das du in deinen Freund ohne es vor dir selber zuzugeben verliebt bist. Andererseits führen einen Träume auch oft in die Irre - und da ihr beide eben ein sehr enges Verhältnis habt, kam im Traum dann so etwas heraus.

Aber selbst wenn du schwul wärst, wäre das vollkommen in Ordnung!

Kommentar von AddamBlackk17 ,

Was kann ich tuuun?. :-/

Kommentar von gertsch1981 ,

Also erst einmal deine Gefühle, so wie sie sind annehmen und sich nicht dafür verachten! So wie du bist, ist es völlig in Ordnung! 

Antwort
von Petshopboy4, 54

Hallo T!

In seinen Träumen verarbeitet man unterbewusst immer etwas. Weil ihr euch im Traum geküsst habt heißt das aber nicht unbedingt dass du schwul bist. Aus dem Traum geht hervor dass ihr euch wirklich sehr nahe steht und mögt. Vielleicht empfindest du auch mehr für ihn und gestehst es dir nicht ein? Aber ich will dich nicht verunsichern oder dir etwas einreden,sicherlich kann man viel aus dem Traum herauslesen. Ich wünsche dir alles Gute C

Du kannst ihn darauf ansprechen. Einfach locker von deinem Traum erzählen (musst ja nicht alle Details erwähnen). Frag dich ob du mehr für ihn empfindest. Wenn ja sprich ihn darauf an. Schwul sein ist völlig okay :)

Kommentar von AddamBlackk17 ,

Danke für deine Antwort. Ich weiss selber nicht... Vllt. bin Ich Bi...

Kommentar von Petshopboy4 ,

Das kann doch sein :)

Mir selbst geht es genauso, obwohl ich nicht so einen Traum hatte. Echt verwirrend solche Gefühle... Wünsche dir alles Gute!

Kommentar von AddamBlackk17 ,

Danke :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten