Frage von Nina0509, 68

Habe einen halbautomatikwagen und heute hat die getriebeleuchte geleuchtet - Auto fährt einwandfrei hat nur einmal nich geschaltet -Ausnahme?

Hallo, ich habe einen Ford Fiesta Halbautomatikwagen und habe ihn auf Automatik geschaltet. Nun bin ich heute um die Kurve und wollte beschleunigen wobei der Gang nicht hochgrschaltet wurde und die leuchte für das Getriebe bis zum ende der fahrt leuchtete. Nun meine Frage :

Kann es sein, dass es nur einmalig war? Nachdem ich den wagen wieder eineshaltet hatte war die leuchte wieder erloschen.

Danke für die Antworten

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ronnyarmin, Community-Experte für Auto, 68

Das soltest du umgehend checken lassen. Kein Mensch weiss, warum die Leuchte anging. Von alleine repariert sich nichts. Ob Folgeschäden auftreten können, weiss man auch nicht.

Möglicherweise ist der Getriebeölstand zu niedrig.

Kommentar von Nina0509 ,

Öl ist genug drin.. na ich habe jetztan einer Werkstatt abgestellt und die sollen sich das mal angucken 

Kommentar von ronnyarmin ,

Das war ne gute Entscheidung. Deinem Auto gute Besserung!

Kommentar von Nina0509 ,

Danke.. kann es vielleicht daran liegen dass mein Auto seid ein paar Monaten in der Gerade stand?

Bin Azubi und verdiene nicht so viel.. hoffe es geht meinem Auto bald wieder gut.

Kommentar von ronnyarmin ,

In der Gerade?

Wo auch immer das Auto wie lange stand, eine Warnlampe darf alleine deswegen nicht angehen.

Ich hoffe für dich, dass es nur eine Kleinigkeit ist, auch in finanzieller Hinsicht.

Kommentar von Nina0509 ,

Mit meinem auto ist alles gut :)

Kommentar von ronnyarmin ,

Woran lag es denn?

Expertenantwort
von fuji415, Community-Experte für Auto, 31

Eine Halbautomatik in einem Auto sorgt dafür, dass Schaltvorgänge ohne ein manuelles Trennen von Motor und Getriebe mittels Kupplungspedal von statten gehen man aber selber die Gänge wechseln muss .

Erste Fahrzeuge mit Halbautomatik kamen bereits in den 60er Jahren z. B. beim VW Käfer und Ford Taunus NSU RO  80 zum Einsatz, setzten sich allerdings nie richtig durch. 

Heut gibt es die Halbautomatik fast nicht mehr und man kann sie nie auf Automatik umschalten das ist unmöglich und nur bei der Voll Automatik möglich  . 

Es ist dann entweder Schalter oder Vollautomatik  Fahrzeug bei dem  man auch die Gänge wählen kann aber nicht schalten  .

In der heutigen Zeit kommt die Halbautomatik oftmals im Rennsport oder bei Sportwagen . 

Kommentar von Nina0509 ,

Super geklugscheißert  aber hilft mir leider nicht die Bohne. ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community