Frage von DerEinzigWahre4, 121

Habe einen großen Fehler gemacht. Wie damit umgehen ( bitte lesen )?

In den Ferien habe ich mir aus Spass zwei Fakeaccounts auf Facebook gemacht und ein paar Mädchen geaddet und teilweise auch Anfragen angenommen. Mit allen just for fun unterhalten. Mal weniger aktiv, mal mehr und da gab es zwei komische Mädchen. Ein Mädchen hatte Borderline, dass hab ich spät von ihr erfahren und dann habe ich gefragt wie die Geschichte war, irgendwann hat sie mir ein Bild geschickt wie ihre Arme bluten, ihr gings schlecht weil sie ihre Geschichte erzählte. Und dann habe ich vorgetäuscht selbst an sowas zu leiden un ihr, ihr Leid etwas abzunehmen. Sie hat dann gesagt: das was du sagst ist so ehrlich mir gehts wieder gut. Haben dann halt wieder geschrieben und versucht sie von ihren Selbstmordgedanken abzubringen. Ich denke ich habe mein bestes getan. Sie sagt sie macht jetzt eine Therapie und ihr gehts gut. Okay jetzt der zweite Fall, der mir echt Gewissensbisse macht: Das war so ein recht hübsches Mädchen und wir haben auch oft etwas dreckig geschrieben. Zuletzt wieder normal, dann urplötzlich: " sowas geb ich mir nicht, ivh bin keine Bitch. Du bist ein schlechter Mensch. Das hat mich extrem getroffen und dann sagte sie noch: " ich wollte das mich endlich jemand liebt." Ich wusste auch das sie eine gute Freundin durch einen Unfall verloren hat und trotzdem war ich so dumm mit ihr so zu schreiben. Ich habe sie nicht beleidigt sondern dirty talk, aber urplötzlich flippt die aus, wie aus dem nichts. Ich lösche beide Accounts jetzt, dass mir den spassaccounts war ne beschissene Idee. War ich so falsch?

Ich bin im Innern echt explodiert, wegen der Abstempelung als schlechter Mensch, weil ich seit ich klein und das darf ich so aussprechen, immer viel für Hilfsbedürftigte tue und helfe.

Antwort
von Jamaicaaa, 20

Ich check nicht warum hier die meisten Zeug wie "Alles richtig gemacht" oder "Du wolltest ja nur helfen" hinschreiben.
Geht's euch noch? Er spielt mit Emotionen von Borderlinern! jetzt mal meine Meinung dazu...  :

Der Hauptpunkt bei dem du Anfangen solltest ist meiner Meinung nach:
Wieso Faceaccounts?
Das ist ein Zeichen dafür dass du nicht genug Eier hast deine wahre Identität Preis zu geben und das hat einen Grund.
Eine gute Erklärung hierfür ist, dass du ein sehr geringes Selbstbewusstsein hast und/oder dich sogar schämst aber trotzdem Menschen nahe kommen willst, was ja auch über's schreiben möglich ist.

Nun sagst du, du willst ihnen helfen.
Dazu bist du nicht in der Lage, das kann nur ein Psychologe oder sie selbst.
Und ich glaube du willst ihnen nicht helfen, du willst Emotionale Bindungen herstellen weil dir das fehlt.

Pack deine Eier aus und mach ein Originalprofil wenn du dich schon auf dem Socialmediarotz rumtreibst und lüg keine Menschen die Probleme haben an.
Du spielst mit Emotionen instabiler Leute.
Irgendwann kannst du dich selbst nicht mehr respektieren wenn du ständig nur lügst.

Für mich ist das was du machst absolut nachvollziehbar denn mir geht's auch oft so, aber deshalb zu lügen mit einer falschen Identität und Menschen was vorzumachen, nur um die nicht erhaltene Nähe zu bekommen... najaaa
Und das ganze dann mit dem Oberflächlichen Vorwand "Ich will doch nur helfen" kaschieren zu wollen ist in meinen Augen ein absolutes no-go.
Darum flippst du auch so aus, wenn dich jemand als schlechten Menschen bezeichnet. Weil du das bist, aber es nicht Wahrhaben willst.
Du ziehst deine Interessen, den Gefühlen anderer vor.

Sowas geht nicht alter, was los mit dir?
Und dann noch fragen ob das so falsch war...
Wenigstens zeigt dein Unterbewusstsein etwas Reue, sonst wäre die Frage hier wahrscheinlich eh nicht gelandet.
Überdenk mal genau was du da gemacht hast.

Kommentar von Jamaicaaa ,

Und jetzt willst du den Account löschen und das arme Mädel das sich dir anvertraut und in dir einen Freund gesehen hat einfach so liegen lassen als wäre sie Dreck. Das beweist ja schon, für wen du das ganze getan hast, denn jemand der sich um andere kümmert schaut hinter die Fassade und das tust du nicht, du denkst nicht eine Sekunde daran wie es ihr dabei geht wenn das Profil plötzlich nicht mehr da ist. Was denkstn was in ihrem Kopf vorgeht wenn das Profil nicht mehr existiert? Weißt du was im Kopf eines Borderliners vorgeht? Vielleicht wird sie in der Schule gemobbt, wie die meisten Borderliner und geht jetzt davon aus, dass jemand aus ihrer Schule sie verarscht hat und nun die Chatverläufe rumschickt.
Sowas geht im Kopf eines Psychisch kranken Menschen ab und schon sehr kleine negative Einflüsse können einen extremen Emotionalen Ausbruch hervorrufen der bis zum Suizid führen kann. Das KÖNNTE das i-Tüpfelchen dafür gewesen sein.
Damit ist nicht zu spaßen und ihr ganzen Vollbehinderten mit euren scheiss Antworten, die ihm auch noch ein behütetes Gefühl geben.
SCHÄMT EUCH IN GRUND UND BODEN!!!

Antwort
von Thelostboy342, 54

So wie ich das sehe hast du nichts falsch gemacht.

Der ersten Person hast du definitiv geholen.
Die zweite Person musste sich ja nicht auf dirty talk einlassen, du hast sie ja nicht gezwungen!

Antwort
von Weymez, 34

Neija ich finde es jetzt nicht so Dolle gut..  

Immer hin warst du auch zur ersten Person nicht ehrlich..  Ja du hast ihr geholfen... Aber das hättest du auch auf ehrliche weiße...  

Da Giebt es nix worauf man stolz sein kann.. 

Lügen sind nie gut...  Sei froh das es nicht aufgeflogen ist...  Wer weiß was dann passiert wäre...  

Und zu der Zweiten..  Neija selbst schuld würde ich sagen..  

Und zu deinem schlechten gewissen... Gut das du das hast...  

Kommentar von DerEinzigWahre4 ,

Ja du hast recht.

Antwort
von DUHMHAITTUHTWEE, 33

Du hast alles richtig gemacht , die zweite Perón scheint einfach ein wenig verbittert zu sein.
Aber der ersten Person hast du ja geholfen :)

Antwort
von darjwhisper, 41

Naja hast ja nichts schlimmes gemacht .... der einen sogar geholfen .... Beim Titel dachte ich mir .."ach du sch.... was kommt da jetzt" aber das ist ja echt harmlos und das mit dem dirty talk vor allem XD Kenn da echt schlimmere sachen (sogar von mir)

Kommentar von DerEinzigWahre4 ,

Ja bin schon etwas sensible rede mit ihr das Mädchen hatte schon drei selbstmordversuche hinter sich. Iman glaubt gar nicht was menschen für problme haben

Antwort
von pausch01, 58

Nicht so schlimm... Hast dir ein Spaß erlaubt hast jetzt ein schlechtes Gewissen also alles gut.

Kommentar von Jamaicaaa ,

Sorry für die Wortwahl aber kann es sein dass du geistig Behindert bist?
Er spielt mit Emotionen von Borderlinern, weißt du was das bedeutet & welche Folgen daraus resultieren können?

Kommentar von pausch01 ,

Ja sorry aber ich weiß jetzt nicht wieso du direkt beleidigen musst. Ich habe hier nur meine Meinung gesagt und immerhin bin ich noch so erzogen dass ich jetzt nicht gleich jemanden als behindert abstempel nur weil ich einer anderen Meinung bin als er.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community