Frage von Coasttasche, 575

habe eine Zahlungserinnerung von Aventia GmbH bekommen...muss ich zahlen?

Habe eine Reise nach Prag gewonnen...und mich dafür dann entschieden mit zu Fahren...bekahm eine Karte wo 3 Termin vorschläge zum ankreuzen daruf standen...davon habe ich eines angekreuzt und Karte unterschrieben zurück gesendet....per Post weg..ist aber schon ca par Monate her...habe mich im Internet hier durch gelesen und stellte fest, das es nichts für mich ist...12std fahrt und so weiter...und billiger wenn man selber hinfährt...naja Also war mir klar das ich die Summe von 160 € oder 180€ nicht bezahle...habe die Karte nicht Kopiert...daher weiß leider nicht genau..Jetzt bekomm ich eine Zahlungs erinnerung von Aventia GmbH  Wie man auf meiner eingescanten Zahlungserinnerung von Aventia sehen kann basiert diese Zahlung Erinnerung auf einer Anzahlung....von 31,60€ und eine gebühr von 5,00€wenn ich das Zahlen würde ..oder muss....weiß nicht..kommt noch mehr auf mich zu oder? bisher habe ich noch nix gezahlt...Bitte um Hilfe..vielen Dank im vorraus!

Antwort
von kim294, 463

Es wäre gut zu wissen, was du angekreuzt und unterschrieben hast.

Wenn du mit deiner Unterschrift eine Reise gebucht hast, musst du diese auch zahlen.

Kommentar von Coasttasche ,

Hallo Kim294 habe doch noch gefunden als Bild mit Smartphone aufgenommen...und zwar 09-12.07.16 angekreuzt und unterschrieben ..leider :(

wie kann ich jetzt noch Bilder hinzufügen?

Antwort
von Schmupel, 483

Du hast mit dem Kreuzchen und der Unterschrift eine Reise gebucht. Wenn du nun die Reise nicht antreten möchtest und diese auch nicht bezahlst, kommen anschließend auf dich die Reiserücktrittskosten zu. Diese musst du auf jeden fall bezahlen. 

Kommentar von Coasttasche ,

wie hoch belaufen die sich die kosten?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten