Habe eine Schulaufgabe in Geschichte, und zwar: Weshalb konnte das Römische Reich im Gegensatz zu anderen Reichen so lang bestehen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich denke, der wichtigste Grund ist, wie es das Römische Reich geschafft hat sich auf neue Herausforderungen neu einzustellen. Das Römische Reich hatte eine klare Identität - und eine große Flexibilität. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine der wichtigsten Punkte spielt da deren Militär.
Es benutze Taktiken und konnte so unorganisierte Nachbarn im frühen Bestehen Roms besiegen. Dies ging so lange bis sie auf einen Gegner trafen der eine, für sie, bessere Taktik hatten und übernahmen diese.

Sie haben also, im Gegensatz zu anderen, ihre Taktiken ständig verändert und angepasst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie das? Es sind doch Ferien?

Die genaue Antwort wirst du sicher im Net finden. Hausaufgaben machen wir hier eigentlich nicht.

Du solltest aber davon ausgehen, dass jedes Reich, wann immer es bestand, eine Aufbau- und einen Abbauphase hatte. Der Verlauf war ähnlich der einer Welle. Die Hochzeit war relativ klein. Frohe Weihnachten. MfG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HannesRe
01.01.2016, 14:56

Fast alle machen hier was für die Hausaufgaben und über die Ferien hat man oft das meiste auf, weil man da ja viel Freizeit hat...

0

Was möchtest Du wissen?