habe eine Räumungsklage hinter mir und konnte meine Möbel nirgends unter bringen habe ich ein recht auf eine erstaustattung Muss zum 1.02 in meine neue wohnung?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Eine Erstausstattung gibt es für die allererste Wohnung. Da du schon eine Wohnung hast, hast du Pech gehabt. Man weis doch auch vor der Räumung der Wohnung davon, dass man die Wohnung verlassen muss. Muss man sich eher darum kümmern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jede Spedition oder Lagerbetrieb lagert Möbel ein. Kostet natürlich, aber dafür kannst Du Beihlfe beantragen.

Erstausstattung trifft deshalb wohl kaum zu, eher Zweitausstattung, und ob es dafür Geld gibt, möchte ich bezweifeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso hattest du eine Räumungsklage und während der Zeit keine Möglichkeit dir eine andere Wohnung oder Lagerplatz für die Möbel zu suchen?

EIN RECHT auf eine Erstausstattung, ich glaube es hackt!

Wenn das klappt, dann setzte ich meine Kinder 17 /18 auch auf die Straße und helfe ihnen bei der Wohnungssuche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Thorzton
22.01.2016, 11:27

Ich kenne 50 Jährige, da hat das Amt, erstausstattung bezahlt

0

Wie wäre es, wenn du nicht versuchst, deine Probleme auf die Allgemeinheit abzuschieben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?