Frage von baumeister123, 71

Habe eine Frage zur Internet Leitung?

Möchte demnächst den Internetanbieter wechseln. Momentan bin ich bei der Telekom. Die Verfügbarkeitsprüfung zeigt dass an meinem Wohnort max. 25000Mbit/s. 1&1 zeigt dass 50000 möglich sind und Unitymedia 400000. Was soll ich jetzt glauben? Im Internet steht dass 1&1 das Netz über die Telekom bezogen wird. Aber Telekom bietet mir ja max. 25000 an. Bitte um Hilfe

Expertenantwort
von Telekomhilft, Business Partner, 39

Hey baumeister123,

es kann schon sein, dass die Verfügbarkeit von Anbieter zu Anbieter unterschiedlich ist.

Wenn du möchtest, dann schaue ich aber gerne noch einmal ganz genau für dich nach. Denn als Kunden möchten wir dich nun nicht verlieren und vielleicht geht ja doch mehr als VDSL 25.

Sende mir dafür gerne unser Kontaktformular zu: bit.ly/TelekomKontakt

Ich prüfen dann, wie es aktuell bei dir am Wohnort aussieht und rufe dich dann zurück. Danach kannst du dann ja immer noch überlegen, wie du weiter vorgehen möchtest.

Was sagst du dazu? :-)

Ich freue mich, wenn du mein Angebot annimmst.

Liebe Grüße und einen schönen Nachmittag wünscht dir

Isabelle N. von Telekom hilft

Kommentar von baumeister123 ,

können sie mir das auch jetzt über email schreiben? würde sie auch preisgeben. Habe 6 stück

Kommentar von Telekomhilft ,

Klar können wir das auch per E-Mail klären.

Dafür benötige ich dennoch einmal unser Kontaktformular: bit.ly/TelekomKontakt

Bitte hier keine persönlichen Daten preisgeben. :-)

Ich freue mich auf weitere Nachricht.

Liebe Grüße

Isabelle N. von Telekom hilft

Antwort
von ask123questions, 30

Die Verfügbarksprüfung von 1&1 zeigt 50 Mbit/s an, auch wenn das DSL-Netz nur 25 hergibt. Da gilt: Das was die Telekom anzeigt, das stimmt. Unitymediw bezieht das Internet über das Kabelnetz, also unabhängig von DSL. Wenn dort 40 Mbit/s steht, dann wird das stimmen. Aber sicherheitshalber mal die Unitymedia-Hotline anrufen und überprüfen lassen. Eigentlich sollten in den meisten Gebieten 200 Mbit/s, in manchen sogar 400 zur Verfügung stehen.

Antwort
von spiele, 31

Das mit der Telekom stimmt. Hier in Deutschland baut die Telekom die Glasfaser Netze aus.

Unitymedia machts ja über ihre eigene TV Leitungs Gedöns.

Warum Telekom und 1&1 verschiedene Leitungen haben weiß ich nicht

Kommentar von baumeister123 ,

ziemlich verwirrend. hinterher bekomme ich bei 1&1 auch nur 25

Antwort
von bellaemma01, 40

25000 MB/s reichen völlig aus

Kommentar von spiele ,

Mbit/s ist nicht Mb/s !

Kommentar von baumeister123 ,

richtig mb ist eine datengröße wie zb gb tb kb usw

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community