Frage von girlyzeug, 54

Habe eine Frage wegen meinen Noten. Ist es Möglich das ich trotz einer weiteren 6 auf einer 4 bleibe?

Also ich habe in allen 3 Latein schulaufgaben leider eine 6 geschrieben, und stehe deswegen auf einer 6,00 im Schulaufgabenschnitt. Im Mündlichenschnitt steh ich auf einer 2,50 das ergibt 4,25. Heute schreibe ich noch eine Latein schulaufgabe, falls ich dort wieder eine 6 hätte würde sich mein Schulaufgabenschnitt nicht wirklich ändern und ich würde auf einer 4 stehen oder? Oder rechne ich irgendwie falsch?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von DieChemikerin, 9

Hallo,

wie wird gewertet? Deiner Rechnung zu urteilen zählt beides 50%. Das hieße, du bliebest auf einer 4, da dein Schnitt in den Schulaufgaben ja gleich bleibt. 

Allerdings würde ich mir an deiner Stelle schleunigst eine gute Nachhilfe besorgen. Ich hab schriftlich immer was zwischen 4 und 5 gehabt, über Jahre hinweg (von der fünften bis zum Beginn der neunten Klasse). Nun, am Ende der 11. Klasse, bin ich Kursbeste in Latein, letztes Semester mündlich 0,6 (also 1+ / 15 Punkte) und schriftlich 2,0 (also 2 / 11 Punkte), obwohl ich es schriftlich besser könnte. Bei uns zählt mdl:schriftlich = 2 zu 1, weshalb ich gesamt 14 punkte, also ne glatte 1 hatte. Nun bin ich wieder etwas schlechter, weil mir das Thema nicht so liegt.

Nach dem Abi werde ich das Fach studieren. Wie ich das gemacht habe? Ein Jahr intensive Nachhilfe und das Blatt hat sich gewendet.

Es ist wirklich alles eine Frage der Übung. Dann macht Latein nämlich auch Spaß - mir zumindest :-)

Wenn du Fragen hast, zum Beispiel zum übersetzen von Texten, dann schreib mir gern eine Nachricht!

LG

Kommentar von girlyzeug ,

Danke für deine Antwort☺️

Antwort
von iTech01, 29

Wie wird denn Latein bei dir gewertet? Normalerweise zählt der Schulaufgabenschnitt doppelt. Also hättest du dann jetzt und nach der evtl. kommenden 6 einen Schnitt von 4,83
Viel Glück dir noch! :-)

Antwort
von indeependen5, 29

Das wäre korrekt, da dein Schnitt sich nicht mehr verschlechtern kann. Du kannst höchstens noch besser werden. Dies gilt allerdings nur, wenn in deinem Kurs mündliche und schriftliche Note beide zu 50% in die Bewertung eingehen.

Wie kommst du auf 2,50 geht das nicht entweder nach Noten von 1-6 oder dem Punktesystem von 0-15?


Kommentar von girlyzeug ,

Auf die 2,50 komme ich weil ich meine mündlichen Noten zusammen gezählt habe und geteilt durch die Anzahl der noten

Antwort
von YoWriter24, 16

Also bei uns wird mehr auf das schriftliche als auf das mündliche geachtet. In dem Falle hättest du dann eine 5. Wen der Lehrer gnädig ist wird er dir eine 4(-) geben, aber ich würde mir nicht allzu große Hoffungen machen und doch miteinberechnen, dass du eventuell eine 5 kriegst. Mfg Yowriter24

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community