Frage von Joyce111, 40

Habe eine Frage bezüglich der Pille Maxim und dem Antibiotika azithromycin. ?

Habe vor 11 Tagen die letzte Tablette des Antibiotikums genommen und nun gv gehabt, meine Pille aber normal weiter genommen. In einigen Foren steht das das Antibiotikum keine Wirkung auf die Pille hat, in anderen wiederum doch. Was stimmt nun und muss ich mir Sorgen machen, eventuell die Pille danach nehmen ?

Antwort
von Mimi1500, 16

Auch wenn es eine Wechselwirkung gab, bist du wieder geschützt. Aber erst nach 14 Pillen mit Wirkung in die Pause gehen!

Antwort
von BrightSunrise, 24

Schau in die Packungsbeilage, da steht alles drin.

Grüße

Kommentar von Joyce111 ,

In der Packungsbeilage des Antibiotikums stehen angeblich keine Angaben zur Pille. Demnach soll sie die Pille nicht beeinflussen. Habe die Packung leider nicht mehr.

Vielen Dank und Grüsse zurück

Kommentar von BrightSunrise ,

Das ist korrekt. Wenn in der Packungsbeilage nichts dazu steht, ist nichts zu befürchten. Und selbst wenn, nach elf Tagen hast du ohnehin nichts mehr zu befürchten.

Kommentar von Joyce111 ,

Vielen Dank!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten