Frage von ECO53, 42

Habe eine Frage an die KFZ Reifen Spezialisten Ich habe Aktuell Folgende Reifen Felgen Kombi zu Ändern?

Habe eine Frage an die KFZ Reifen Spezialisten Ich habe Aktuell Folgende Reifen Felgen Kombi VA 8,5J mit 255/35/20 HA 9,5J mit 275/35/20 Kann ich das wie folgt Ändern...

VA 8,5J mit 255/30/20 HA 9,5J mit 275/30/20 Praktisch den Querschnitt veringern mir geht es eher um den Rollwiderstand und ect.

Antwort
von Alpino6, 32

Die 275/30/20 haben einen kleineren roll Umfang,ob dies noch in einem Toleranz Bereich ist,kannst nur mit dem TÜV abklären.

Gruß

Antwort
von retzi1, 20

es kommt darauf an, was in deinen Papieren steht.

durch den anderen Querschnitt, ist dadurch der Abrollumfang geringer. Die folge wäre, dass der Tacho dann eine etwas höhere Geschwindigkeit anzeigen wird, als vor her.

Da wir deine Fahrzeugdaten nicht haben, können wir auch nicht sagen, ab es zulässig ist. 

technisch ist die neue Reifenkombi aber möglich und möglicherweise auch zulassungsfähig 

Am besten fragst du bei der Vertragswerkstatt nach.

Kommentar von ECO53 ,

Hi es handelt sich um CL63 AMG 216 BJ 2007 525 PS dabei handelt es sich um Export Felgen die Einzel abgenommen werden.

Mir geht es eher um die Technische Sache, ob das Technisch so funktioniert TÜV und Abnahme erfolgt ja danach.

Kommentar von retzi1 ,

ja es ist technisch Möglich

das Auto wird etwas tiefer, aber so lange der Lochkreis und die Einpresstiefe gleich bleiben, wird am Fahrwerk nicht viel geändert

selbst Reifen selber Größe aber unterschiedlicher Hersteller können zum Teil merkbare Unterschiede im Reifenumfang haben

PS: meine Empfehlung ist, die Reifengrößen und Einpressetiefe zunehmen, die im Handbuch angegeben werden, denn auf diese Bereifung wurde das Fahrwerk optimiert und somit hast du damit, die besten Fahreigenschaften.

Wenn es bei dir um Rollwiderstand geht, dann nimm hochwertige Reifen, die Rollwiederstand optimiert sind, denn das bringt mehr als den Querschnitt zu reduzieren

Antwort
von dermick74, 29

Wie ist die Reifen- und Felgengröße auf die das Tacho das letzte Mal eingestellt wurde ?

Bzw. welche Dimensionen haben die Serienfelgen mit Reifen ?

Kommentar von ECO53 ,

VA 255/35/20 HA 275/35/20 Serie soll auf 255/30/20 275/30/20 geändert werden.

Kommentar von dermick74 ,

Rein technisch passt das, auch für die TÜV Abnahme sehe ich keine Probleme.

Allerdings kommt das Auto ca. 1.3cm näher an den Boden. Könnte also etwas kanpp werden mit der Bodenfreiheit :-)

Tachoangleichung braucht nicht gemacht werden da Du Dich in der Toleranz bewegen wirst ( 4% Abweichung )

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten