Frage von Pflasterstein2, 31

Habe eine Alte festplatte wo noch zeugs drauf ist wie betriebssysthem, wie kann ich die platt machen und für n neuen rechner verwenden?

Expertenantwort
von DorianWD, Business, Community-Experte für PC, 6

Hallo Pflasterstein2,

Wenn du die Platte an einen Rechner als Sekundärspeicher anschliessest, dann wäre es ganz leicht diese zu formatieren. Du brauchst die Datenträgerverwaltung zu öffnen und da mit einem Rechtsklick auf der Platte diese formatieren. Dadurch werden alle darauf gespeicherten Daten gelöscht. So öffnet  man die Datenträgerverwaltung: http://www.giga.de/downloads/microsoft-windows/tipps/die-datentraegerverwaltung-...  

Willst du eigentlich die Platte als Sekundärspeicher benutzen oder eher als Systemplatte? Im zweiten Fall, wenn du über eine Installations-CD verfügst, könntest du die Platte einbauen, die CD reinlegen, dann im BIOS die Bootreihenfolge ändern, sodass der Rechner von der CD bootet und dann die Platte während der Installation formatieren und Windows neu darauf installieren. So kann man die Bootreihenfolge im BIOS ändern: http://praxistipps.chip.de/bios-boot-reihenfolge-aendern-so-gehts_10161 

lg

Antwort
von Mikromenzer, 23

An den neuen Rechner anschließen,

Von der Windows Installations CD booten

Im Datenträgermenü auf erweitert und dort das Laufwerk formatieren.

Kommentar von Pflasterstein2 ,

ich will nicht von der booten, hab schin betriebssysthem, will von der platte das betriebssysthem runter und so als festplatte nutzen!

Expertenantwort
von ninamann1, Community-Experte für PC, 11

An den neuen Pc anschließen und formatieren

Antwort
von onomant, 9

In den anderen Rechner einbauen, dann Rechtsklick auf das neue Laufwerk machen - Formatieren auswählen und formatieren. Fertig.

Antwort
von nolanam, 23

einfach bei der Betriebssysteminstallation formatieren lassen. Betriebssystem sollte dabei von CD, USB-Stick oder ähnlichem starten.

Kommentar von Pflasterstein2 ,

ich will nicht von der booten, hab schin betriebssysthem, will von der
platte das betriebssysthem runter und so als festplatte nutzen!

Kommentar von nolanam ,

dann nutz ein Partitionsprogramm wie Partition Manager (http://www.chip.de/downloads/Partition-Manager_13006909.html)

Antwort
von idontknowwhaty, 3

cmd als admin

diskpart

list disk

select disk x

clean

cre par pri

format fs=ntfs quick

assign

Warum ich das mit diskpart machen würde?

ganz einfach ich hab die aktive Partition etc.. weg 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten