Frage von Koanai, 86

Habe ein wichtige Frage über einen Vorfall?

In einem Monat findet ein Ball statt und ich habe eine Klassenkamaradin gefragt ob sie mit mir dort hingehen möchte zuerst hat sie eigendlich zugesagt doch jetzt ist sie zu mir gekommen und meinte das sie mit einen Freund von mir tanzen geht. Was soll ich jetzt tun?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von bikerin99, 56

Wow - das sitzt. Ich wäre ziemlich gekränkt und sauer.
Die Frage ist, gibt es ein anderes Mädchen, junge Frau, mit der du auch gerne auf den Ball gehen möchtest, dann frage sie. Vielleicht stellt sich heraus, dass es gut war, dass die andere abgesagt hat.
Wenn du niemanden mehr fragen möchtest, dann kannst du alleine hingehen und sehen, was sich tut oder ganz verzichten.

Antwort
von FataMorgana2010, 43

Das ist unhöflich von ihr. Aber zu Höflichkeit kann man niemanden zwingen -  und du kannst sie auch nicht verpflichten, mit dir zum Ball zu gehen. Also bleib freundlich zu der Klassenkameradin- und  frag jemand anderen, es gibt sicher genug Mädchen, die dahin gehen wollen und die sich freuen werden, wenn du sie fragst. Und vielleicht hast du dann sogar einen netteren Abend als mit deiner unhöflichen Klassenkameradin. 

Antwort
von Saraaaaaaaaaaah, 37

Such dir eine andere!!

Antwort
von 007Manuel007, 46

Y O L O machen und ne andere fragen

Antwort
von altgenug60, 39

Was soll ich jetzt tun?


An deiner Interpunktion arbeiten .

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten